Apple Retail Stores setzen weiteren Rekord

Bereits seit Jahren macht Apple mit seinen Retail Stores pro Quadratmeter Verkaufsfläche den grössten Umsatz aller Händler in den USA. Pro Quadratmeter Verkaufsfläche erzielt Apple einen doppelt so grossen Umsatz wie der Schmuckhersteller «Tiffany & Co.». Horace Dediu von Asymco ist in einer Studie der Frage nachgegangen, wie sich der Umsatz pro Besucher in den letzten Jahren entwickelt hat.

Den Berechnungen des Analysten zufolge erwirtschafteten die Apple Retail Stores im letzen Quartal pro Besucher so viel Umsatz wie noch nie zuvor. In den ersten drei Monaten des Jahres 2013 besuchten 7 Prozent mehr Menschen die Retail Stores von Apple als im gleichen Zeitraum im Vorjahr. Die Kunden gaben im Durchschnitt 57.60 US-Dollar pro Besuch aus. Apple erzielte mit den Retail Stores somit das beste Ergebnis, welches je in einem Nicht-Weihnachts-Quartal erzielt worden war. Der durchschnittliche Gewinn pro Besucher betrug 12 US-Dollar.

Der durchschnittliche Apple Retail Store erzielte einen Umsatz von 13 Millionen US-Dollar und wurde von rund 250’000 Besuchern pro Monat frequentiert. Noch vor drei Jahren wurden die Apple Stores von ‘lediglich’ 170’000 Besuchern pro Monat besucht. Dediu sieht in der Vergrösserung der Verkaufsfläche sowie in der Renovation der älteren Retail Stores den Hauptgrund für den weiteren Kundenzuwachs.
Seit dem vierten Quartal 2011 bleibt die Anzahl der Mitarbeitenden in den Retail Stores stabil. Im Durchschnitt arbeiten rund 110 Personen in jedem Apple Store.

Für die Zukunft geht Dediu von einer Expansion von Apple aus. In den USA wird Apple seiner Einschätzung nach weniger neue Stores eröffnen, dafür aber die Ladenfläche der bestehenden Geschäfte vergrössern. Die Fläche eines Geschäfts ist ein wichtiger Faktor für den Umsatz.
Im Ausland wird Apple weiterhin neue Apple Stores eröffnen. Auch diese Retail Stores werden tendenziell grösser gebaut. In den letzten drei Jahren eröffnete Apple im Durchschnitt 40 Apple Stores pro Jahr.

Kommentare

Anmelden um Kommentar zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Leser können diesem Artikel ein Kommentar hinterlassen. Jetzt kostenlos registrieren oder anmelden.

Login

Passwort vergessen?

Noch kein Konto? Jetzt kostenlos registrieren

Ähnliche Inhalte

macprime.ch Retrospectiva

Wochenrückblick Retrospectiva 2013-44

Sonntag, 03. November 2013, um 10:14 Uhr
Schweiz Suisse Svizzera Svizra Switzerland

Apple zahlt in der Schweiz angeblich kaum Steuern

Donnerstag, 30. Mai 2013, um 07:54 Uhr
Kein Bild

Das Retail Phänomen Apple

Donnerstag, 12. August 2010, um 09:19 Uhr

Sponsor (?)

ProCamera

Wettbewerbe (Übersicht)

Bild zum Wettbwerb

iPad- und MacBook-Aufkleber «Juice» oder «Mädchen mit Ballon» gewinnen

Präsentiert von: ApfelKleber.de
Teilnahmeschluss ist Mittwoch, 23. April 2014
Bild zum Wettbwerb

5x «MeteoEarth for Mac» mit Premium-Jahresabo gewinnen

Präsentiert von: MeteoGroup
Teilnahmeschluss ist Mittwoch, 30. April 2014
Bild zum Wettbwerb

3x iPad Stands von SmarterStand.ch gewinnen

Präsentiert von: SmarterStand.ch
Teilnahmeschluss ist Montag, 05. Mai 2014

Magazin «Best of» (Übersicht)

15-Zoll MacBook Pro mit Retina Display (late 2013)

Donnerstag, 05. Dezember 2013, um 10:42 Uhr

SuisseID — die elektronische Signatur der Schweiz

Montag, 17. März 2014, um 10:42 Uhr

iPad mini mit Retina Display

Montag, 25. November 2013, um 10:42 Uhr

Anzeige (?)

Jetzt auf macprime.ch (Live)

News Avatar

Re: «randlos drucken aus Pages 5.2»

Heute um 19:24 Uhr
News
 

Re: «randlos drucken aus Pages 5.2»

Heute um 19:21 Uhr
News

Apple und Google wollen sich exklusive Spiele sichern

Heute um 15:00 Uhr
News Avatar

Re: «randlos drucken aus Pages 5.2»

Heute um 14:14 Uhr
News
 

Re: «randlos drucken aus Pages 5.2»

Heute um 14:05 Uhr
Kommentar
 

Re: «Mac Pro so schlecht verfügbar wie kein Mac der letzten Jahre»

Heute um 14:04 Uhr
News

Apple aktualisiert Umwelt-Bericht: «Wir sind noch lange nicht am Ziel»

Heute um 11:50 Uhr

Aktuelle Umfrage

Besitzt du ein Apple TV?

  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Details

Sponsoren

macprime.ch unterstützen