«Office 365 Personal» — günstigeres Abo für ein Computer und ein Tablet

Das Logo von Microsoft Office

Microsoft hat im Verlaufe des gestrigen Tages das Office-Abo «Office 365 Personal» lanciert. Mit diesem Abonnement kann Office von einer Privatperson während eines Jahres auf einem Computer und einem Tablet genutzt werden. Das Produkt wird zu einem Preis von CHF 79.95 angeboten.

Mit «Office 365 Personal» ergänzt Microsoft die Palette an Office-365-Abonnementen. Bislang wurde privaten Nutzern insbesondere «Office 365 Home» zu einem Preis von CHF 119.95 angeboten. Zu diesem Preis können die Anwender die Office-Programme während eines Jahres auf 5 Computern und 5 Tablets nutzen.

Mit dem Abo «Office 365 Personal» bietet Microsoft nun auch kleineren Haushalten die Möglichkeit, zu vergünstigten Konditionen auf ein Office-365-Abo zu wechseln. Das Produkt «Office 365 Personal» wird für CHF 7.95 pro Monat respektive CHF 79.95 pro Jahr angeboten. Im Vergleich zum empfohlenen Verkaufspreis von «Office 365 Home» entspricht dies einer Preisreduktion von 40 Schweizer Franken.

Wie beim bisherigen Angebot «Office 365 Personal» können auch mit «Office 365 Personal» während der Abo-Laufzeit alle Office-Programme genutzt werden. Der Online-Speicher von SkyDrive wird um 20 GB pro Benutzer erhöht und monatlich sind 60 Gesprächsminuten mit Skype inklusive.

Office ist weiterhin ohne Abo erhältlich

Microsoft ist bei Office nicht vollständig auf das Abo-Modell umgeschwenkt. Die einzelnen Office-Produkte können weiterhin separat erworben werden. Auch die Pakete «Office Home & Student 2013», «Office Home & Business 2013» oder «Office Professional 2013» sind weiterhin erhältlich. Diese Programme berechtigen allerdings nicht zur vollständigen Nutzung der iPad-Apps von Office.

Anzeige (?)

Kommentare

Anmelden um Kommentar zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Leser können diesem Artikel ein Kommentar hinterlassen. Jetzt kostenlos registrieren oder anmelden.

Sponsoren

macprime.ch unterstützen