Software-Updates für iWork, Lion & Lion Server

2 💬Kommentare

Software-Aktualisierung Icon

Neben dem bereits in der Nacht auf heute erschienen Update für den Snow Leopard Migrations-Assistenten, hat Apple nun auch ein entsprechendes Update für die Windows-Version veröffentlicht. «Windows Migration Assistant for Lion» (2.78 MB) hilft bei der Migration von Windows Computern mit XP, Vista oder 7 auf Mac OS X Lion.

Weiter wurde iWork mit dem «iWork Update 6» umfassend für Mac OS X Lion aktualisiert. Durch das gut 90 MB grosse Update werden die iWork-Apps Pages, Numbers und Keynote mit Lion-spezifischen Funktionen wie «Vollbildschirm», «Fortsetzen» (‘Resume’), «Automatisch sichern» und «Versionen» ausgerüstet. Das Update wird allen Benutzern von iWork 9.0 («iWork ‘09») empfohlen und kann über die Softwareaktualisierung von OS X oder den Mac App Store geladen werden.

Für Lion Server können zudem ab sofort auch die Server-Tools geladen werden — der gut 190 MB grosse Download rüstet Lion mit den Server-Tools «Podcast Composer», «Server Admin», «Server Monitor», «System Image Utility», «Workgroup Manager» und «Xgrid Admin» aus.

Auch der «Remote Desktop Client» wird auf Version 3.5.1 aktualisiert: «Das Update auf 3.5.1 wird für alle Clients von Apple Remote Desktop empfohlen und behebt einige Probleme in folgenden Bereichen: allgemeine Zuverlässigkeit, Verwendbarkeit und Kompatibilität»

Und last-but-not-least kann Java für Lion ebenfalls geladen werden: Das gut 60 MB grosse Update installiert die Java SE 6 version 1.6.0_26 auf Lion. Lion kommt als erstes Mac OS X ohne vorinstallierte Java Runtime daher.

Anzeige (?)

2 Kommentare

Kommentar von Daniel261 (#24146)

Die Updates für iWork kommen nicht über die Softwareaktualisierung.
Habe gerade den MacAppStore geöffnet und siehe da, sie sind dort unter Updates verfügbar.

Kommentar von Stefan Rechsteiner (#24147)

Avatar

@Daniel261: Ja die Updates kommen über den Mac App Store, sofern du die iWork-Apps über den App Store gekauft hast — bei allen anderen gibt’s das Update via Softwareaktualisierung. Danke aber für den Hinweis, habe den Artikel entsprechend aktualisiert.

Anmelden um Kommentar zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Leser können diesem Artikel ein Kommentar hinterlassen. Jetzt kostenlos registrieren oder anmelden.

Login

Passwort vergessen?

Noch kein Konto? Jetzt kostenlos registrieren

Sponsor (?)

Werden Sie Sponsor von macprime.ch

Jetzt auf macprime.ch (Live)

News

iPhone-Event: Apple baut vor Flint Center ein eigenes Gebäude

Heute um 07:54 Uhr
News
 

Re: «PDF nicht mehr durchsuchbar nach Bearbeitung mit Vorschau»

Heute um 00:16 Uhr
News

Apple lädt zum Special Event am 9. September

Gestern um 18:08 Uhr
News

Schweiz: «Apple on Campus» eingestellt

Gestern um 17:08 Uhr
News Avatar

Re: «PDF nicht mehr durchsuchbar nach Bearbeitung mit Vorschau»

Gestern um 15:56 Uhr
News
 

Re: «PDF nicht mehr durchsuchbar nach Bearbeitung mit Vorschau»

Gestern um 14:47 Uhr
News

Apple verteilt fünfte OS-X-10.9.5-Beta an Entwickler

Gestern um 14:32 Uhr

Anzeige (?)

Wettbewerbe (Übersicht)

Aktuell keine Wettbewerbe aktiv

Aktuelle Umfrage

Aperture und iPhoto werden 2015 durch «Fotos» ersetzt. Was sind deine Pläne?

  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Details

Sponsoren

macprime.ch unterstützen