Update für iPhone App «macprime» auf Version 1.2.1 erschienen

macprime Logo

Ab sofort ist ein Minor-Update für unsere iPhone App «macprime» kostenlos im Apple App Store erhältlich. Beim Update handelt es sich um ein kleines Update, welches einen Bug im «LIVE»-Tab behebt und die «Services» an die neuen Angebote anpasst.

Die App «macprime» bringt die aktuellsten News, Kolumnen und Reviews der macprime-Redaktion auf iOS-Geräte wie das iPhone, den iPod touch oder das iPad. Auch macprime-Services wie «macprimeLIVE», «Downloads», die Kleinanzeigen und das Händlerverzeichnis sind bequem per iPhone App abrufbar. Weiter bietet die App einen «Reporter», um interessante Storys auch von unterwegs in die macprime-Redaktion schicken zu können.
Bei Apple-Events ist zudem der allseits beliebte «macprime.ch Live-Ticker» in einer für den mobilen Einsatz optimierten Form über die App erreichbar. Somit kann man den LiveTicker künftig auch vom iPhone aus bequem verfolgen.

iPhone-App «macprime» kostenlos im Apple App Store laden

«macprime»-Update auf Version 1.2.1

Anzeige (?)

Kommentare

Anmelden um Kommentar zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Leser können diesem Artikel ein Kommentar hinterlassen. Jetzt kostenlos registrieren oder anmelden.

Login

Passwort vergessen?

Noch kein Konto? Jetzt kostenlos registrieren

Sponsor (?)

Swiss Development

Jetzt auf macprime.ch (Live)

News

iTunes Festival 2014 startet am Montag

Gestern um 16:44 Uhr
News Avatar

Re: «PDF nicht mehr durchsuchbar nach Bearbeitung mit Vorschau»

Gestern um 14:35 Uhr
News
 

Re: «PDF nicht mehr durchsuchbar nach Bearbeitung mit Vorschau»

Gestern um 14:20 Uhr
Lexikon

Bessere Vorschaubilder für importierte Filme in iTunes

Gestern um 14:12 Uhr
News

Altes Gerücht neu aufgerollt: 12.9-Zoll «iPad Pro» Anfang 2015?

Gestern um 13:05 Uhr
News

Verbaut Apple im iPhone 6 einen Luftdruckmesser?

Gestern um 11:34 Uhr
Aktionen

10 Prozent auf alle Geräte im Interdiscount

Gestern um 10:11 Uhr

Anzeige (?)

Wettbewerbe (Übersicht)

Aktuell keine Wettbewerbe aktiv

Aktuelle Umfrage

Aperture und iPhoto werden 2015 durch «Fotos» ersetzt. Was sind deine Pläne?

  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Details

Sponsoren

macprime.ch unterstützen