Snoopy Presents: For Auld Lang Syne

Neues Peanuts-Special zu Silvester

Kinder-Film • Von Apple angekündigt für am Freitag, 10. Dezember 2021

Inhaltsverzeichnis

  1. Über «Snoopy Presents: For Auld Lang Syne»
  2. Cast und Crew
  3. Chronik

Über «Snoopy Presents: For Auld Lang Syne»

In einer erweiterten Partnerschaft mit dem Animations-Studio «WildBrain» sowie mit «Peanuts Worldwide» und «Lee Mendelson Film Productions» bringt Apple eine ganze Palette an neuen und klassischen Peanuts-Inhalten auf die Streamingplattform Apple TV+. Apples Video-Streamingdienst wurde so zum «neuen Zuhause für alles rund um die Peanuts».

Neben diesem Special gibt es auch neue zum Muttertag, «Earth Day» und zum Schul-Start.

Produziert werden die neuen Peanuts-Originals vom Animations-Studio «WildBrain».

Im neuen Silvester-Special ist die Peanuts-Bande enttäuscht, dass Charlie Browns Grossmutter nicht zu Besuch kommen kann. Lucy schmeisst daraufhin eine Silvesterparty, während Charlie Brown darum kämpft, noch vor Mitternacht einen seiner Vorsätze zu verwirklichen.

Das neue Special basiert auf einer Geschichte von Alex Galatis und Scott Montgomery und wurde von Galatis, Montogomery und Clay Kaytis verfasst. Kaytis führte beim neuen Kurzfilm auch Regie. Craig Schulz, Bryan Schulz und Cornelius Uliano sind ausführende Produzenten – ebenso Paige Braddock (via «Charles M. Schulz Creative Associates») und Josh Scherba, Stephanie Betts, Amir Nasrabadi und Anne Loi via «WildBrain Studios».

Cast und Crew

Studio, Crew und Cast
Label Value
Studio/Produktionshaus WildBrain Studios, Charles M. Schulz Creative Associates
Autor/in Alex Galatis, Scott Montgomery, Clay Kaytis
Regisseur/in Clay Kaytis
Produzent/in Craig Schulz, Bryan Schulz, Cornelius Uliano, Paige Braddock, Josh Scherba, Stephanie Betts, Amir Nasrabadi, Anne Loi

Mehr Details auf IMDb

Fehler an macprime melden