Here We Are: Notes for Living on Planet Earth

Deutscher Titel: Hier sind wir: Anleitung zum Leben auf der Erde

Animierter Kurzfilm zum «Tag der Erde» mit hochkarätigem Cast und Crew.

Kinder-Film • Laufzeit: 0h 36min • Freigegeben ab 0 Jahren • Verfügbar auf tv+ (seit Freitag, 17. April 2020)

Inhaltsverzeichnis

  1. Über «Here We Are: Notes for Living on Planet Earth»
  2. Synopsis von Apple
  3. Cast und Crew
  4. Videos
  5. Chronik

Über «Here We Are: Notes for Living on Planet Earth»

Der animierte Kurzfilm wurde zum «Tag der Erde» 2020 veröffentlicht.

«Here We Are: Notes for Living on Planet Earth» basiert auf dem gleichnamigen Bestseller von Oliver Jeffers und handelt, wie es der Titel bereits sagt, vom Leben auf dem Planeten Erde.

Als Erzähl-Stimme im Film konnte Apple die Oscar- und Golden-Globe-Gewinnerin Meryl Streep gewinnen. Auch der Emmy-Gewinner und BAFTA-nominierte Chris O’Dowd («Girls», «State of the Union»), der SAG-Nominierte und Critic’s-Choice-Award-Gewinner Jacob Tremblay («Room», «Wonder») und die OSCAR-Nominierte Ruth Negga («Loving», «Ad Astra») gehören zum Cast.

Produziert wurde der 36-minütige Kurzfilm vom preisgekrönten Animations-Studio «Studio AKA».

Das Drehbuch stammt vom BAFTA-Preisträger Philip Hunt («Ah Pook is Here», «Lost and Found») und dem Oscar-Preisträger Luke Matheny («God of Love», «Gortimer Gibbon’s Life on Normal Street», «Ghostwriter»).

Hunt führte beim Kurzfilm auch Regie.

Ausführende Produzenten waren Hunt, die Oscar-Nominierte und BAFTA-Gewinnerin Sue Goffe («A Morning Stroll», «Varmints», «Lost and Found», «Hey Duggee») und der Autor Oliver Jeffers («Here We Are», «Lost and Found», «The Day the Crayons Quit»).

Die Musik zum Kurzfilm schrieb Alex Somers («How to Train Your Dragon», «Captain Fantastic»).

Synopsis von Apple

Ein neugieriger Siebenjähriger besucht am Tag der Erde eine geheimnisvolle Museumsaustellung und lernt gemeinsam mit seinen Eltern die Wunder unseres Planeten kennen. Nach dem Kinderbuch-Bestseller von Oliver Jeffers.

Englische Synopsis

In celebration of Earth Day, “Here We Are: Notes for Living on Planet Earth” is a television event based on the New York Times Bestselling Book and TIME Best Book of the Year by Oliver Jeffers. The animated short film features a star-studded voice cast including Academy Award and Golden Globe-winning Meryl Streep, Emmy Award-winning and BAFTA-nominated Chris O'Dowd, SAG Award nominee and Critics’ Choice Award-winning Jacob Tremblay and Oscar nominee Ruth Negga. The captivating, animated family film follows a precocious 7-year-old (voiced by Tremblay) who, over the course of Earth Day, learns about the wonders of the planet from his parents (voiced by O’Dowd and Negga) — and from a mysterious exhibit at the aptly titled Museum of Everything. Meryl Streep narrates.

Cast und Crew

Studio, Crew und Cast
Label Value
Studio/Produktionshaus Studio AKA
Regisseur/in Philip Hunt
Produzent/in Oliver Jeffers, Philip Hunt, Luke Matheny, Sue Goffe
Erzähler/in Meryl Streep
Cast Chris O’Dowd, Jacob Tremblay, Ruth Negga

Mehr Details auf IMDb

Videos

Official Trailer (Apple)
«Time is Precious»-Clip (Apple)

Fehler an macprime melden