Prehistoric Planet

Deutscher Titel: Ein Planet vor unserer Zeit

Dino-Dokuserie von Produzent und Regisseur Jon Favreau mit Erzähler Sir David Attenborough, Musik von Hans Zimmer und produziert von der «Natural History Unit» der «BBC Studios» und von «MPC».

Dokumentar-Serie • Episoden à ca. 0h 40min • Freigegeben ab 6 Jahren • Läuft jetzt auf tv+ (seit Montag, 23. Mai 2022)

Inhaltsverzeichnis

  1. Über «Prehistoric Planet»
  2. Synopsis von Apple
  3. Cast und Crew
  4. Staffel-Übersicht
  5. Videos
  6. Chronik

Über «Prehistoric Planet»

«Prehistoric Planet» heisst ein neues Projekt von Produzent und Regisseur Jon Favreau, welches Apple im Sommer 2019 in Auftrag gegeben haben soll, im März 2022 bestätigt hat und für Ende Mai 2022 ankündigt wurde.

In der Dokumentations-Reihe wird mit CGI das Leben der Dinosaurier in der Kreidezeit erzählt.

Favreau machte sich in den letzten Jahren mit dem ersten «Iron Man»-Film und mit der Live-Action-Verfilmung «The Jungle Book» für Disney einen Namen. Auch die Neuverfilmung des «König der Löwen» hatte Favreau verantwortet.

Für das Apple-Projekt arbeitet Favreau mit dem «Planet Earth II»-Produzenten Mike Gunton zusammen.

Produziert wird Apples Doku-Serie von der «Natural History Unit» der BBC Studios («Planet Earth»), welches für die Animationen von «MPC» unterstützt wurde – dem Studio hinter den Neuverfilmungen von «The Lion King» und «The Jungle Book».

Als Erzähler konnte Apple Sir David Attenborough gewinnen. Die Musik zur Serie stammt vom mehrfachen Oscar-Gewinner Hans Zimmer («Gladiator», «Interstellar», «Inception», «Pirates of the Caribbean», «The Dark Knight», «The Lion King» u.v.m.).

Wie Apple schreibt, kombiniert die Serie «preisgekrönte Tierfilmaufnahmen mit den neuesten Erkenntnissen der Paläontologie und modernster Technologie, um die spektakulären Lebensräume und Bewohner der alten Erde zu enthüllen». Der Mac-Hersteller beschreibt die Serie als ein «einzigartiges Erlebnis».

«Prehistoric Planet» präsentiere «wenig bekannte und überraschende Fakten über das Leben der Dinosaurier während der Kreidezeit – an den Küsten, in den Wüsten, an Süsswasser-Seen, in den Eiswelten und in den Wäldern». Apple schreibt weiter: «Von der Enthüllung der augenöffnenden Erziehungstechniken des Tyrannosaurus Rex bis hin zur Erkundung der geheimnisvollen Tiefen der Ozeane und der tödlichen Gefahren am Himmel» erwecke die Serie «die Geschichte der Erde wie nie zuvor zum Leben».

Die fünfteilige Doku-Serie wird Ende Mai 2022 auf Apple TV+ veröffentlicht – an jedem Tag der Woche vom 23. bis am 27. Mai eine neue Sendung.

Synopsis von Apple

Erleben Sie die Wunder unserer Welt wie noch nie zuvor in dieser unglaublichen Dokuserie von Jon Favreau und den Produzenten von Planet Erde. Reisen Sie 66 Millionen Jahre zurück, als majestätische Dinosaurier und außergewöhnliche Lebewesen das Land, die Ozeane und den Himmel durchstreiften.

Englische Synopsis

Experience the wonders of our world like never before in this epic docuseries from Jon Favreau and the producers of Planet Earth. Travel back 66 million years to when majestic dinosaurs and extraordinary creatures roamed the lands, seas, and skies.

Cast und Crew

Studio, Crew und Cast
Label Value
Studio/Produktionshaus BBC Studios
Regisseur/in Jon Favreau
Produzent/in Mike Gunton, Jon Favreau
Erzähler/in David Attenborough

Staffel-Übersicht

Anzahl Staffeln: 1

Staffel 1 (5 Episoden)
Nummer Titel Dauer Veröffentlichung
S01E01 / 101 Coasts
(Küsten)
42min 23. Mai. 2022
S01E02 / 102 Deserts
(Wüsten)
40min 24. Mai. 2022
S01E03 / 103 Freshwater
(Süsswasser)
39min 25. Mai. 2022
S01E04 / 104 Ice Worlds
(Eiswelten)
41min 26. Mai. 2022
S01E05 / 105 Forests
(Wälder)
41min 27. Mai. 2022

Mehr Details auf IMDb

Videos

Teaser (Apple)
Sneak Peek (Apple)
Trailer (Apple)
Zweiter Trailer (Apple)
Mononykus, The Desert Specialist (Apple)
Tuarangisaurus Dive for Pebbles (Apple)
The Lone Triceratops, Lost in the Darkness (Apple)
The Deinocheirus Hunts for the Perfect Back Scratcher (Apple)
The Pachyrhinosaur’s Last Stand (Apple)

Fehler an macprime melden

Die letzten Stories zu «Prehistoric Planet»