Namenlose Doku-Serie über Magic Johnson

Serie über das Leben und Wirken von NBA-Legende Earvin «Magic» Johnson

Dokumentar-Serie • Von Apple bestätigt

Inhaltsverzeichnis

  1. Über «Namenlose Doku-Serie über Magic Johnson»
  2. Cast und Crew
  3. Staffel-Übersicht
  4. Chronik

Über «Namenlose Doku-Serie über Magic Johnson»

Die «Doku-Event-Serie» wurde Ende 2021 in Auftrag gegeben. Die Serie handelt vom Leben und der Karriere des zweifachen NBA-«Hal of Fame» und «Kultur-Ikone» Earvin «Magic» Johnson.

Die vierteilige Doku-Serie «beleuchtet die bemerkenswerten Leistungen und den globalen Einfluss von Johnsons Leben, sowohl auf als auch neben dem Platz», schreibt Apple. «Von seinen bescheidenen Anfängen in Lansing, Michigan, bis hin zum fünffachen NBA-Champion mit den ‹Los Angeles Lakers› hat er die Diskussion über HIV verändert und sich zu einem Aktivisten der Gemeinschaft und erfolgreichen Unternehmer entwickelt.» Die Serie umfasst nie zuvor gezeigtes Filmmaterial sowie Interviews mit Magic, Persönlichkeiten aus Wirtschaft und Politik und seinem engsten Umfeld. Die Serie biete «einen noch nie dagewesenen Blick auf einen der grössten Sportler aller Zeiten», so Apple weiter.

Regie führt Rick Famuyiwa («Dope»), ebenfalls mit an Bord sind Cutter Dirk Westervelt («Ford gegen Ferrari») und die Kamerafrau Rachel Morrison («Black Panther»).

Für Apple produziert wird die Doku-Serie von «XTR» und «New Slate Ventures» in Zusammenarbeit mit «H.Wood Media» und «Delirio Films».

Cast und Crew

Studio, Crew und Cast
Label Value
Studio/Produktionshaus XTR, New Slate Ventures, H.Wood Media, Delirio Films
Regisseur/in Rick Famuyiwa

Staffel-Übersicht

Anzahl Staffeln: 1

Staffel 1 (4 Episoden)
Nummer Titel Dauer Veröffentlichung
S01E01 / 101 Noch nicht bekannt.
S01E02 / 102 Noch nicht bekannt.
S01E03 / 103 Noch nicht bekannt.
S01E03 / 104 Noch nicht bekannt.

Fehler an macprime melden