Login- & Registrieren-Schnellzugang

Passwort vergessen?

27 Zoll LED Cinema Display steht kurz vor der Auslieferung

4 Kommentare — Veröffentlicht am Dienstag, 14. September 2010, um 11:14 Uhr von Daniel Aeschlimann

Ende Juli hatte Apple ein neues 27-Zoll Cinema Display zusammen mit neuen Desktop-Rechnern angekündigt. Als Erscheinungstermin gab Apple den September an. Nun scheint die Auslieferung kurz bevorzustehen. Im amerikanischen Apple Store wurde das Display offenbar zwischenzeitlich als Konfigurationsoption beim Kauf eines neuen Macs angezeigt, unterdessen hat Apple den entsprechenden Hinweis aber wieder entfernt.

Das neue LED Cinema Display besitzt eine Auflösung von 2560 x 1440 Pixel und einen Mini DisplayPort. Eingebaut sind ein MagSafe-Ladegerät, eine iSight-Kamera, Lautsprecher und drei USB-Schnittstellen. Das 27-Zoll-Display wird die bisherigen Cinema Displays ersetzen und kostet 999 US-Dollar.

Kategorie: Hardware
Tags: Apple, Display, LED Cinema Display, Mac

macprime sucht Verstärkung!

Wir haben Grosses vor und möchten dazu unsere Redaktion erweitern.

Zur Verstärkung für unser kleines Team suchen wir deshalb am besten per Sofort folgende Unterstützung:

News-Redaktor/in

Möchtest du Teil des «Team macprime» werden? Dann melde dich bei uns.
Ausführliche Details zu den Aufgabenbereichen und Anforderungen finden sich in der Stellenausschreibung.

4 Kommentare

Kommentar von (#21994)

Dieser neueste Apple-Sch… wird hoffentlich der grösste Ladenhüter! Mal ehrlich: Der einzige Grund für diese Dinger ist, dass Apple ein Argument für ihren miserablen Minidisplayport-Anschluss hat. Ansonsten? Ein übergrosses Glossydisplay, das so hell strahlt, dass man Augenkrebs bekommt. Tolle Kabel, die so kurz sind, dass man sie unmöglich an einen Mac Pro anschliessen kann – es sei denn, man stelle sich den Boliden auf den Tisch. Keine weiteren Anschlüsse, das heisst, wenn Apple morgen entscheidet, Minidisplayport auszumustern (wie einst geschehen bei den ach so tollen ADC-Anschlüssen), können die User das Display verschrotten. Wer sich sowas antut, ist schlichtweg selber schuld. Soll keiner sagen, er hätte es nicht gewusst!

Kommentar von dag (#21998)

deshalb habe ich mir ein 30” gekauft (spiegel habe ich im bad).wen ich mal mein macbook pro 17”(auch ohne spiegel) durch einen mac pro ersetzten sollte, bin ich vorbereitet. mini displayport auf-dual-link-dvi-adapter habe ich schon am mbp 17”, dass teil braucht man eh bei den neuen grafikkarten vom mac pro. so habe isch das netz teil des 30” im kabelkanal von meinem lista office tisch verstaut. und es sieht nicht so sch***** aus. der kabel salat ist ja im kk, da stoert er mich nicht.

Anmelden um Kommentar zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Leser können bei diesem Inhalt einen Kommentar schreiben. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.