Login- & Registrieren-Schnellzugang

Passwort vergessen?

Apple: 9000 mehr Angestellte als 2017 – ein Viertel mehr R&D-Ausgaben

Veröffentlicht am Donnerstag, 08. November 2018, um 09:58 Uhr von Stefan Rechsteiner

Gemäss Apples neuestem Form 10-K (PDF) zählt die Belegschaft des Unternehmens über 9000 mehr Vollzeitstellen als noch vor einem Jahr. Per Ende Fiskaljahr 2018 (Ende September 2018) listet Apple 132’000 Vollzeitstellen – vor einem Jahr waren es noch 123’000. Ein Grossteil der Angestellten arbeitet in den Bereichen «Einzelhandel» und «Support».

Für «Forschung und Entwicklung» gab Apple 2018 14.2 Milliarden US-Dollar aus – 2017 waren es noch 11.5 Milliarden USD, also ein fast ein Viertel weniger.

Aus dem Bericht ebenfalls hervor geht, dass Apple auch seine Büroflächen 2018 weiter ausgebaut hat: Apple besass per 29. September 2018 über 153 Hektaren und mietete zusätzlich fast 226 Hektaren. 2017 waren es noch gut 124 bzw. gut 213 Hektaren.

Beim 10-K-Formular handelt es sich um einen standardisierten Jahresbericht, der von gewissen US-Unternehmen bei der US-Börsenaufsicht SEC eingereicht werden muss. Neben der Telefon-Konferenz nach der Bekanntgabe der Geschäftszahlen bietet dieser Bericht einen vertieften Einblick in die Geschäfte von Apple. Das 10-K-Formular von Apple kann über die Webseite des Mac-Herstellers eingesehen werden.

Kategorie: Apple
Tags: 2018, Apple, Börsenaufsicht, Fiskaljahr, Geschäftsbericht, Quartalszahlen, SEC, Zahlen

macprime sucht Verstärkung!

Wir haben Grosses vor und möchten dazu unsere Redaktion erweitern.

Zur Verstärkung für unser kleines Team suchen wir deshalb am besten per Sofort folgende Unterstützung:

News-Redaktor/in

Möchtest du Teil des «Team macprime» werden? Dann melde dich bei uns.
Ausführliche Details zu den Aufgabenbereichen und Anforderungen finden sich in der Stellenausschreibung.

Noch keine Kommentare

Anmelden um Kommentar zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Leser können bei diesem Inhalt einen Kommentar schreiben. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.