Login- & Registrieren-Schnellzugang

Passwort vergessen?

Apple Design Awards 2018: Zehn Apps ausgezeichnet

Veröffentlicht am Dienstag, 05. Juni 2018, um 11:24 Uhr von Stefan Rechsteiner

Am ersten Tag der WWDC 2018 hat Apple die alljährlichen «Apple Design Awards» verliehen. In diesem Jahr wurden 10 Entwicklungen mit dem prestigeträchtigen Preis ausgezeichnet. Auffallend ist, wie international die diesjährigen Gewinner sind – je einer stammt aus den Niederlanden, Indien, Finnland, Australien, Dänemark, Kanada, Türkei und den USA, sowie gleich zwei Gewinner aus Österreich.

Ausnahmslos alle Apps sind für iOS verfügbar, eines davon sogar nur für das iPad. Je zwei Apps sind auch für den Mac, für Apple TV und für Apple Watch erhältlich.

Mit einem «Apple Design Award 2018» ausgezeichnet wurden:

Agenda
Von Momenta B.V. aus Amsterdam, Niederlande; Verfügbar für Mac, iPhone und iPad
BANDIMAL
Von YATATOY aus Helsinki, Finnland; Verfügbar für iPhone und iPad
Calzy
Von WapleStuff aus Chennai, Indien; Verfügbar für Mac, iPhone, iPad und Apple Watch
iTranslate Converse
Von iTranslate aus Graz, Österreich; Verfügbar für iPhone und Apple Watch
Triton Sponge
Von Gauss Surgical, Inc. aus Los Altos, USA; Verfügbar für iPad
Florence
Von Annapurna Interactive aus Melbourne, Australien; Verfügbar für iPhone und iPad
INSIDE
Von Playdead aus Kopenhagen, Dänemark; Verfügbar für iPhone, iPad und Apple TV
Alto’s Odyssey
Von Snowman aus Toronto, Kanada; Verfügbar für iPhone, iPad und Apple TV
Frost
Von kunabi brother GmbH aus Wien, Österreich; Verfügbar für iPhone und iPad
Oddmar
Von Mobge Ltd aus Eskişehir, Türkei; Verfügbar für iPhone und iPad

Mit dem «Apple Design Award» ehrt der Mac-Hersteller App-Entwicklungen, welche sich durch Design, Innovation und die technische Umsetzung auszeichnen.

Weitere Artikel zu den WWDC18-Neuerungen


macprime sucht Verstärkung!

Zur Verstärkung für unser kleines Redaktions-Team suchen wir am besten per Sofort folgende Unterstützung:

Die Tätigkeit ist nebenberuflich und wie alles auf macprime ehrenamtlich. Ausführliche Details zu den Aufgabenbereichen und Anforderungen finden sich in der verlinkten Stellenausschreibung.


Kategorie: Apple
Tags: Österreich, Apple, Apple Design Awards, Apple Design Awards 2018, Apps, Australien, Dänemark, Entwickler, Finnland, Indien, iOS, Kanada, macOS, Niederlande, Türkei, tvOS, USA, watchOS, WWDC, WWDC 2018

Noch keine Kommentare

Anmelden um Kommentar zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Leser können bei diesem Inhalt einen Kommentar schreiben. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.