Login- & Registrieren-Schnellzugang

Passwort vergessen?

Apple könnte iPad 3 bereits Anfang Februar vorstellen

Veröffentlicht am Mittwoch, 18. Januar 2012, um 10:24 Uhr von Daniel Aeschlimann

Apple könnte die nächste iPad-Generation zusammen mit iOS 5.1 bereits im Februar auf einem Special Event der Öffentlichkeit vorstellen. Dies berichtet AppleInsider unter Berufung auf die japanische Website Macotakara. Allerdings werde zwischen dem Präsentationstermin «Anfang Februar» und der Auslieferung der Geräte einige Zeit verstreichen, vor März dürfte das iPad 3 kaum in den Läden stehen.

Sollte sich dieser Bericht bewahrheiten, so würde das iPad 3 ziemlich genau ein Jahr nach seinem Vorgänger auf den Markt kommen. Apple hatte das iPad 2 am 2. März 2011 der Öffentlichkeit vorgestellt, am 11. März kam das iPad 2 in Verkauf. Es wird erwartet, dass Apple das iPad 2 auch nach der Markteinführung des iPad 3 im Sortiment behalten und als preisgünstiges Einstiegsmodell weiterhin anbieten wird. Glaubt man aktuellen Gerüchten, so könnte das iPad 3 einen schnelleren Prozessor, ein Retina-Display sowie Unterstützung für LTE-Mobilfunknetze bringen.

Kategorie: Gerüchte
Tags: Apple, iOS, iOS 5, iOS 5.1, iPad, iPad 2, iPad 3, Special Event

Noch keine Kommentare

Anmelden um Kommentar zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Leser können bei diesem Inhalt einen Kommentar schreiben. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.