Login- & Registrieren-Schnellzugang

Passwort vergessen?

Apple plant Comedy-Serie mit Kristen Wiig

Veröffentlicht am Donnerstag, 18. Januar 2018, um 09:54 Uhr von Stefan Rechsteiner

Derzeit vergeht keine Woche, ohne dass es neue Berichte über Apples ambitionierte TV-Pläne gibt. Nachdem gestern bekannt wurde, dass Apple gegen HBO um eine neue Sci-Fi-Drama-Serie von Kult-Regisseur J.J. Abrams bietet, heisst es nun in einem neuen Bericht, dass sich Apple ein Produktion mit Saturday-Night-Live-Star Kristen Wiig («Bridesmaids», «Ghostbusters») in Auftrag gegeben haben soll. Dabei soll es sich um eine Scripted-Comedy-Serie mit 10 halbstündigen Episoden handeln, die auf den Kurzgeschichten «You Think It, I’ll Say It» von Curtis Sittenfeld basiert. Die Serie erschaffen hat «30 Rock»- und «About a Boy»-Autor und -Produzent Colleen McGuinness. Verantwortlich für die Serie zeigt sich Reese Witherspoons Produktionsfirma «Hello Sunshine». Witherspoon ist bereits bei zwei anderen Serien-Produktionen von Apple mit an Bord.

Kategorie: iTunes
Tags: Apple, Apple Music, Apple Originals, Colleen McGuinness, Comedy, Curtis Sittenfeld, Hello Sunshine, Kristen Wiig, Reese Witherspoon, Saturday Night Live, TV-Serien, TV-Show

macprime sucht Verstärkung!

Wir haben Grosses vor und möchten dazu unsere Redaktion erweitern.

Zur Verstärkung für unser kleines Team suchen wir deshalb am besten per Sofort folgende Unterstützung:

News-Redaktor/in

Möchtest du Teil des «Team macprime» werden? Dann melde dich bei uns.
Ausführliche Details zu den Aufgabenbereichen und Anforderungen finden sich in der Stellenausschreibung.

Noch keine Kommentare

Anmelden um Kommentar zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Leser können bei diesem Inhalt einen Kommentar schreiben. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.