Login- & Registrieren-Schnellzugang

Passwort vergessen?

Bericht: Apple TV und HomePod werden zum Selbstkostenpreis verkauft

Veröffentlicht am Montag, 04. Februar 2019, um 14:34 Uhr von Stefan Rechsteiner

Apple-Blogger John Gruber vom Daring Fireball zufolge verdient Apple am Geräte-Verkauf der Settop-Box Apple TV nichts. Der Verkaufspreis des Gerätes würde einer Quelle zufolge nur die Selbstkosten decken. Auch beim intelligenten Lautsprecher HomePod verdiene Apple nichts am Geräte-Kauf. Beim HomePod soll der Mac-Hersteller sogar minimal etwas draufzahlen müssen, zitiert Gruber seine Quelle in seinem Podcast «The Talk Show».

Kategorie: Apple
Tags: Apple, Apple TV, HomePod, Intelligenter Lautsprecher, Preis, Settop-Box, Verkauf

macprime sucht Verstärkung!

Wir haben Grosses vor und möchten dazu unsere Redaktion erweitern.

Zur Verstärkung für unser kleines Team suchen wir deshalb am besten per Sofort folgende Unterstützung:

News-Redaktor/in

Möchtest du Teil des «Team macprime» werden? Dann melde dich bei uns.
Ausführliche Details zu den Aufgabenbereichen und Anforderungen finden sich in der Stellenausschreibung.

Noch keine Kommentare

Anmelden um Kommentar zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Leser können bei diesem Inhalt einen Kommentar schreiben. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.