Login- & Registrieren-Schnellzugang

Passwort vergessen?

Apple veröffentlicht iOS 10.2, watchOS 3.1.1 und tvOS 10.1

Veröffentlicht am Montag, 12. Dezember 2016, um 19:44 Uhr von Stefan Rechsteiner

Apple hat soeben die Updates auf iOS 10.2, tvOS 10.1 und watchOS 3.1.1 veröffentlicht. Die neuen System-Aktualisierungen können ab sofort heruntergeladen und installiert werden.

Update für iPhone und iPad

Besitzer eines iPhone, eines iPad oder iPod touch haben ab sofort Zugriff auf das neue iOS-Update auf Version 10.2. Die neue iOS-Version bringt verschiedene Fehlerbehebungen, Verbesserungen bei Leistung und Stabilität, sowie ein Paar neue Funktionen. Zu den Neuerungen gehört auch die Unterstützung für eine Fülle an neuen Emoji-Symbolen aus dem Unicode-Standard 9.0.

Eine Übersicht was iOS 10.2 alles Neues auf das iPhone, iPad und iPod touch bringt, haben wir im macprime.ch Lexikon zusammengetragen.

iOS 10.2 kann entweder direkt auf dem iOS-Gerät (Einstellungen:Allgemein) geladen und installiert werden, oder über iTunes auf dem persönlichen Computer.

Update für Apple Watch

Auch Apple-Watch-Besitzer können ab sofort ein Update installieren. Das Update kann über die Watch-App des persönlichen iPhone auf die Smartwatch geladen und dort installiert werden.

Version 3.1.1 von watchOS bringt neben verschiedenen Stabilitäts- und Leistungsverbesserungen sowie Fehlerbehebungen wie iOS 10.2 auch Unterstützung für die neuen Emojis aus Unicode 9.0 sowie neu auch auf der Uhr die Möglichkeit für die Auswahl der Hautfarbe bei einigen Symbolen.

Update für Apple TV

tvOS 10.1 bringt vor alle für US-Nutzer eine grosse Neuerung: eine neue «TV»-App. Die neue Standard-App fasst alle Video-Inhalte (Filme, TV-Serien, Live-TV) in einer Oberfläche zusammen und stellt sie so gebündelt Dienstübergreifend dem Nutzer zur Verfügung. Details zur neuen App haben wir in einem eigenen Artikel zusammengefasst. In der Neuerungen-Übersicht zu iOS 10.2 haben wir zudem ein paar Videos zur neuen TV-App angefügt.

Die eigene «Apple TV»-Settop-Box der vierten Generation kann über die Einstellungen auf tvOS 10.1 aktualisiert werden.

Noch kein macOS 10.2.2

Neben den bisher veröffentlichten Updates war in den vergangenen Wochen auch ein Update für das Mac-Betriebssystem «macOS» in einer ausführlichen Beta-Phase. Die Aktualisierung könnte ebenfalls noch heute Montag oder in den nächsten Tagen veröffentlicht werden.

Kategorie: Software
Tags: Apple, Apple TV, Apple Watch, Apple Watch Series 2, Betriebssystem, iOS, iOS 10, iOS 10.2, iPad, iPhone, iPod touch, Software, tvOS, tvOS 10, tvOS 10.1, Update, watchOS, watchOS 3, watchOS 3.1.1

macprime sucht Verstärkung!

Wir haben Grosses vor und möchten dazu unsere Redaktion erweitern.

Zur Verstärkung für unser kleines Team suchen wir deshalb am besten per Sofort folgende Unterstützung:

News-Redaktor/in

Möchtest du Teil des «Team macprime» werden? Dann melde dich bei uns.
Ausführliche Details zu den Aufgabenbereichen und Anforderungen finden sich in der Stellenausschreibung.

Noch keine Kommentare

Anmelden um Kommentar zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Leser können bei diesem Inhalt einen Kommentar schreiben. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.