Login- & Registrieren-Schnellzugang

Passwort vergessen?

Apple verteilt neue OS X Mavericks und Mountain Lion Developer Preview

Veröffentlicht am Donnerstag, 08. August 2013, um 08:22 Uhr von Patrick Bieri

Apple hat in der Nacht auf heute die fünfte Vorabversion von OS X Mavericks für die Entwickler zum Download freigegeben. Mit der heutigen Veröffentlichung hält Apple den gewohnten zweiwöchigen Veröffentlichungs-Rhythmus ein. Aus der Beschreibung der Beta-Version geht wie immer nicht klar hervor, welche Verbesserungen vorgenommen worden sind. Apple verspricht die Behebung von Fehlern sowie Stabilitätsverbesserungen.

Gemäss ersten Berichten enthält die neuste Vorabversion von OS X 10.9 erstmals auch «iBooks for Mac». Mit dieser App werden alle iBooks, welche man über iTunes gekauft hat, automatisch auch auf dem Mac verfügbar gemacht. Zudem hat Apple dem Betriebssystem eine neue Vorabversion von iPhoto hinzugefügt.

Apple hat gleichzeitig mit der Veröffentlichung der Vorabversion von OS X Mavericks eine neue Vorabversion für OS X 10.8.5 veröffentlicht. Die achte Vorabversion von OS X Mountain Lion mit der Kennzeichnung «12F33» beinhaltet im Vergleich zur Vorgängerversion keine neuen Funktionen. Die Entwickler sollen sich weiterhin auf die PDF-Anzeige, die Bedienungshilfen, WiFi, die Grafiktreiber und das Aufwachen aus dem Ruhezustand konzentrieren.

Apple veröffentlichte zudem die fünfte Vorabversion von Safari 6.1, welche mit OS X Mountain Lion und OS X Lion kompatibel ist.

Die Updates können von Entwicklern wie gewohnt über den Mac App Store oder über das Developer Center geladen werden. Die Updates werden allen Entwicklern zur Installation empfohlen.

Ein Überblick über die weiteren Neuerungen in der neuen Beta-Version werden wir wie gewohnt zu einem späteren Zeitpunkt in der Sammelnews zusammenstellen.

Kategorie: Entwicklung
Tags: Apple, Beta, Developer Preview, iBook, iPhoto, iTunes, Mac, Maps, Mountain Lion, OS X, OS X Mavericks, OS X Mountain Lion, Update, Vorabversion

Noch keine Kommentare

Anmelden um Kommentar zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Leser können bei diesem Inhalt einen Kommentar schreiben. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.