Login- & Registrieren-Schnellzugang

Passwort vergessen?

Das iTunes-Handy wurde um einige Wochen verschoben

Veröffentlicht am Montag, 14. März 2005, um 14:45 Uhr von Max

Eigentlich hatten Apple und Motorola vor, das «iTunes-Handy» auf der CeBIT vorzustellen.

«Unser Angebot wird noch in zahlreichen Diskussionen zwischen uns, Apple und unseren Netzbetreiberkunden abgestimmt», sagte Greg Estell, Motorolas Europachef für das Handygeschäft, am Donnerstag. Das Mobiltelefon wird deshalb erst in den nächsten Wochen vorgestellt. Es wird vermutet, dass das Handy in zwei Wochen von Apple und Motorola auf der M3 in Miami vorgestellt wird.
Ausserdem will Motorola noch dieses Jahr über 40 neue Modelle vorstellen.
——-

Kategorie:
Tags:

Ähnliche Inhalte