Login- & Registrieren-Schnellzugang

Passwort vergessen?

iOS 12 und macOS Mojave: Apple entfernt Video-Gruppenchat-Funktion aus FaceTime

Veröffentlicht am Mittwoch, 15. August 2018, um 06:36 Uhr von Stefan Rechsteiner

Die für iOS 12 und macOS 10.14 «Mojave» angekündigte neue Video-Gruppenchat-Funktion für bis zu 32 Nutzer in FaceTime wurde aus den neuesten siebten Vorabversionen entfernt. Wie es in den Notizen zu den Beta-Versionen heisst, werde die Funktion nicht mit der initialen Veröffentlichung der neuen Systeme im Herbst freigegeben, sondern erst «im Laufe des Jahres» mit einem späteren Update nachgereicht. Es ist nicht das erste Mal, dass Apple kurz vor der Veröffentlichung eine bereits angekündigte Software-Funktion entfernt. Vergangenes Jahr musste Apple mit «Messages in iCloud», «Apple Pay Cash» und «AirPlay 2» die Veröffentlichung dreier prominenter Funktionen, welche eigentlich für iOS 11 angekündigt waren, um mehrere Monate nach hinten verschieben.

Kategorie: Entwicklung
Tags: FaceTime, iOS, iOS 12, macOS, macOS 10.14 Mojave, Videokonferenz

macprime sucht Verstärkung!

Wir haben Grosses vor und möchten dazu unsere Redaktion erweitern.

Zur Verstärkung für unser kleines Team suchen wir deshalb am besten per Sofort folgende Unterstützung:

News-Redaktor/in

Möchtest du Teil des «Team macprime» werden? Dann melde dich bei uns.
Ausführliche Details zu den Aufgabenbereichen und Anforderungen finden sich in der Stellenausschreibung.

Noch keine Kommentare

Anmelden um Kommentar zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Leser können bei diesem Inhalt einen Kommentar schreiben. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.