Login- & Registrieren-Schnellzugang

Passwort vergessen?

iPhone 6 mit Barometer?

Veröffentlicht am Freitag, 20. Juni 2014, um 15:12 Uhr von Stefan Rechsteiner

Spekulationen um das iPhone 6 gibt es mittlerweile wie Sand am Meer — doch diese Gerüchte ranken sich vornehmlich um dessen Bildschirmgrösse und um das Gehäuse-Design. Nur wenige Berichte gibt es über allfällige neue Hardware-Funktionen, über die die achte iPhone-Generation verfügen soll. Nun gibt es Berichte, wonach das iPhone 6 einen zusätzlichen Sensor beinhaltet.

In der aktualisierten CoreMotion API, welche über das iOS 8 SDK registrieren Entwickler in der Beta-Version von Xcode 6 zum Testen zur Verfügung steht, hat der findige Entwickler Ortwin Gentz von FutureTap Hinweise auf Barometer-Datenabfragen gefunden. Im Code der API gibt es direkte Referenzen zu Höhenlagen-Berechnungen.

Des Weiteren gibt es im Code von iOS 8 Hinweise auf eine Datenerhebung über den Umgebungsluftdruck, womit auch lokale Wetterberichte wie aufkommender Regen oder Schnee berechnet werden können (klassischer Barometer).

Ausserdem verfügt die API über eine generelle Abfrage, ob das verwendete Gerät die entsprechenden Daten überhaupt liefern kann. Bei einem iPhone 5s soll der Kompatibilitätstest negativ ausgeschlagen haben, womit davon auszugehen ist, dass eine neue Hardware entsprechende Sensoren enthalten könnten — konkret das kommende iPhone 6. Womöglich aber auch neue iPads und die spekulierte iWatch. Alle Produkte-Reihen dürften im Herbst in neuen Generationen auf den Markt kommen.

Mittels Barometer-Sensoren könnten iOS-Geräte künftig Luftdruck-Daten ermitteln. Damit könnten die Geräte Informationen über die Höhe (z.B. «1084 Meter über Meer») errechnen. Ausserdem möglich wäre die Erfassung von Temparatur- und Wetter-Daten.

Bisher mussten Entwickler für die Berechnung der Höhe auf die Daten von GPS- und Bewegungs-Sensoren zurückgreifen. Mittels einem Barometer wäre die Erfassung der Höhe aber genauer und schneller.

Bereits seit längerem gibt es ein Gerücht, wonach das iPhone über einen Thermometer und ein Sensor verfügt, der die Luftfeuchtigkeit aufzeichnet.
In dieser Hinsicht hat Apple auch bereits Patente angemeldet.

Kategorie: Gerüchte
Tags: API, Code, CoreMotion, iOS 8, iPhone, iPhone 6, SDK, Xcode, Xcode 6

macprime sucht Verstärkung!

Wir haben Grosses vor und möchten dazu unsere Redaktion erweitern.

Zur Verstärkung für unser kleines Team suchen wir deshalb am besten per Sofort folgende Unterstützung:

News-Redaktor/in

Möchtest du Teil des «Team macprime» werden? Dann melde dich bei uns.
Ausführliche Details zu den Aufgabenbereichen und Anforderungen finden sich in der Stellenausschreibung.

Noch keine Kommentare

Anmelden um Kommentar zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Leser können bei diesem Inhalt einen Kommentar schreiben. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.