Login- & Registrieren-Schnellzugang

Passwort vergessen?

«iWork für iCloud» erhält weiteres Update

Veröffentlicht am Mittwoch, 25. Juni 2014, um 10:22 Uhr von Stefan Rechsteiner

In der Nacht auf heute beherzte Apple die iCloud-Version seiner Office-Suite «iWork» mit einem weiteren Update. Alle drei Applikationen erhielten einige neue Funktionen.

«iWork für iCloud» erhielt in der Nacht auf heute ein Update, dabei wurde der Funktionsumfang aller drei Applikationen erweitert.

Die von OS X schon länger bekannte «Resume»-Funktion wird nun auch auf die iCloud-Version der iWork-Suite ausgeweitet. Entsprechend synchronisieren Pages, Numbers und Keynote neu alle Einstellungen eines einzelnen Dokumentes — das geht soweit, dass sich die Browser-Apps nun zum Beispiel ebenfalls daran erinnern, welche Seite bei einem Dokument zuletzt betrachtet wurde, welche Hilfslinien eingeblendet waren und welcher Zoom-Level ausgewählt war.

Beim öffnen eines Dokumentes, welches aktuell von mehreren Nutzern gleichzeitig bearbeitet wird, schlagen die iCloud-Apps neu den zuletzt benutzen Benutzernamen vor. Bisher musste dieser jeweils neu eingegeben werden.

Des Weiteren lassen sich neu Bilder über den Rechts- bzw. ctrl-Klick maskieren und mögliche Tastaturkürzel werden prominenter angezeigt.

Funktionsgleichheit für iWork auf allen Plattformen

Apples «iWork für iCloud» trägt nach wie vor den «Beta»-Status. Mit der vergangenen Herbst eingeführten neuen Versionen der iWork-Suite für Mac OS X, iOS und den Browser (iCloud), möchte Apple ein gleiches Benutzererlebnis über alle drei Plattformen erreichen. Dabei möchte Apple auch auf Funktionsgleichheit setzen. Letzteres hatte zur Folge, dass beim Versionsprung von iWork ‘09 zur aktuellen Version bei den Mac-Apps viele Funktionen aus den drei Programmen Keynote, Numbers und Pages gestrichen wurden. Apple ist bestrebt, diese Funktionen nachzureichen und hat seit vergangenem Herbst mehrere Updates für iWork veröffentlicht und einige Funktionen nachgereicht. Nicht wenige Funktionen der alten Versionen fehlen aber noch in den neuen Apps. Wer auf dem Mac auf die neue iWork-Versionen aktualisiert hat, kann parallel dazu aber weiterhin die ‘09er-Versionen der iWork-Apps benutzen.

Kategorie: Software
Tags: Apple, iCloud, iWork, iWork für iCloud, Keynote, Numbers, Pages, Update

Noch keine Kommentare

Anmelden um Kommentar zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Leser können bei diesem Inhalt einen Kommentar schreiben. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.