Login- & Registrieren-Schnellzugang

Passwort vergessen?

Kommt bald iWork ‘12?

1 Kommentar — Veröffentlicht am Dienstag, 10. Juli 2012, um 08:19 Uhr von Patrick Bieri

Derzeit geht man davon aus, dass Apple OS X Mountain Lion bereits nächste Woche im Mac App Store veröffentlichen wird. Glaubt man den neusten Gerüchten, so wird der Launch von Mountain Lion nicht die einzige Softwareveröffentlichung diesen Sommer sein. So könnte Apple bald auch eine neue Version von iWork präsentieren. Die aktuelle Version wurde 2009 präsentiert und vor fast einem Jahr das letzte Mal mit einem grösseren Update (Version 9.1) aktualisiert.

Mit dem Ende von «iWork.com Public Beta» fällt die integrierte Möglichkeit des Onlinespeichers weg und Apple muss bis dann eine Alternative anbieten können. Dabei steht die Integration von iCloud im Vordergrund, welche iWork.com ablösen wird. Damit wird das Synchronisieren von Dokumenten zwischen Mac und iOS-Geräten deutlich vereinfacht. Vor allem das seit langem erwartete und in Mountain Lion integrierte «Documents in the Cloud» wird das mühsame Synchronisieren zwischen dem Mac und iOS-Geräten obsolet machen.

Es wäre sinnvoll, wenn das Upgrade für iWork und die Veröffentlichung von Mountain Lion zur selben Zeit stattfinden würden. Damit könnten Synergien genutzt werden. Schlussendlich bleibt zu hoffen, dass Apple in Zukunft iWork nicht mehr so stiefmütterlich behandelt und regelmässiger Updates bereitstellen wird.

Kategorie: Gerüchte
Tags: iWork, Keynote, Mac App Store, Numbers, OS X 10.8 Mountain Lion, Pages, Update

🕵🏼 macprime sucht Verstärkung!

Wir haben Grosses vor und möchten dazu unsere Redaktion und unser Entwicklungs-Team erweitern.

Zur Verstärkung für unser kleines Team suchen wir deshalb am besten per Sofort folgende Unterstützung:

Möchtest du Teil des «Team macprime» werden? Dann melde dich bei uns.
Ausführliche Details zu den Aufgabenbereichen und Anforderungen finden sich in den Stellenausschreibungen.

1 Kommentar

Anmelden um Kommentar zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Leser können bei diesem Inhalt einen Kommentar schreiben. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.