Login- & Registrieren-Schnellzugang

Passwort vergessen?

«Little America»-Produzent Eisenberg unterzeichnet langjährigen Vertrag mit Apple

Veröffentlicht am Dienstag, 21. Januar 2020, um 11:46 Uhr von Stefan Rechsteiner

Lee Eisenberg hat einem Bericht zufolge einen mehrjährigen Vertrag mit Apple unterzeichnet. Demnach wird Eisenberg mit einem neuen Produktions-Haus namens «Piece of Work Entertainment» exklusiv für Apples Streamingdienst Inhalte erschaffen.

Eisenberg war Co-Erschaffer, Co-Showrunner und ausführender Produzent bei der vergangene Woche auf Apple TV+ veröffentlichten neuen Serie «Little America».

Weiter zeigte sich Eisenberg für die Seire «SMILF» verantwortlich und er hat auch einige Episoden der US-Hitserie «The Office» mitverfasst.

Im neuen Team um Eisenberg ist unter anderem auch Natalie Sandy, welche mit Eisenberg schon bei «Little America» zusammengearbeitet hat.

Kategorie: Apple
Tags: Apple Originals, Apple TV Plus, Lee Eisenberg, Little America, Natalie Sandy, Piece of Work Entertainment

🕵🏼 macprime sucht Verstärkung!

Wir haben Grosses vor und möchten dazu unsere Redaktion und unser Entwicklungs-Team erweitern.

Zur Verstärkung für unser kleines Team suchen wir deshalb am besten per Sofort folgende Unterstützung:

Möchtest du Teil des «Team macprime» werden? Dann melde dich bei uns.
Ausführliche Details zu den Aufgabenbereichen und Anforderungen finden sich in den Stellenausschreibungen.

Noch keine Kommentare

Anmelden um Kommentar zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Leser können bei diesem Inhalt einen Kommentar schreiben. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.