Login- & Registrieren-Schnellzugang

Passwort vergessen?

Neue Umfrage: iPhone 3G Swisscom vs. Orange

44 Kommentare — Veröffentlicht am Freitag, 04. Juli 2008, um 13:38 Uhr von Stefan Rechsteiner

Seit heute sind nun auch die Orange-Tarife zum iPhone 3G bekannt. Die Swisscom hat ihrerseits bereits Anfang Woche Abo- und Tarif-Details bekannt gegeben. Nun möchten wir in unserer neuen Umfrage gerne von euch erfahren, welches Angebot ihr auswählt: Ein Swisscom-Abo oder -PrePaid, ein Orange-Abo oder doch ein ungebundenes Gerät?

In der letzten Umfrage wollten wir von euch erfahren, welche Neuheit der WWDC 2008 für euch das Highlight war. Von den 638 Teilnehmern haben sich 43% (275) für die Bekanntgabe des Schweizer iPhone-Launches am 11. Juli gewählt. Für 34% (218) ist das iPhone 3G das persönliche Highlight (damit ist für mehr als drei-viertel aller Teilnehmer das iPhone 3G (indirekt) das Highlight der WWDC-Keynote). Mit 12% (79) schaffte es mobileme etwas abgeschlagen auf den dritten Platz, gefolgt vom neuen iPhone-Betriebssystem iPhone OS 2.0 mit 7% (44) und dem AppStore, welchen 3% (22) als WWDC-Highlight angaben.

Kategorie: Apple
Tags: Apple, iPhone, Schweiz, Umfragen

🕵🏼 macprime sucht Verstärkung!

Wir haben Grosses vor und möchten dazu unsere Redaktion und unser Entwicklungs-Team erweitern.

Zur Verstärkung für unser kleines Team suchen wir deshalb am besten per Sofort folgende Unterstützung:

Möchtest du Teil des «Team macprime» werden? Dann melde dich bei uns.
Ausführliche Details zu den Aufgabenbereichen und Anforderungen finden sich in den Stellenausschreibungen.

44 Kommentare

Kommentar von bst (#7711)

Was genau bewegt jemanden dazu, sich für Swisscom Mezzo zu entscheiden?
Ich hab das mal für mich ausgerechnet. Ich kann bei Orange mein altes Handy eintauschen. Damit ist das iPhone bei beiden 200 Franken. Das Orange-Abo ist 9 Franken teurer, beinhaltet aber 50 SMS, die bei Swisscom 10 Franken kosten. Bei Orange hab ich dann noch Gesprächsminuten und viel mehr Datenvolumen.

Kommentar von bundeli (#7712)

@ Stefan:  deine argumentation kann ich nicht nachvollziehen. klar, orange bietet kein edge an, aber wozu sollen sie das auch?!? das i-phone 3g funktioniert auch mit umts und hsdpa. also wieso das fahrrad nehmen wenn es eine autobahn hat. also ich werde jedenfalls das i-phone bei orange lösen. zwar ist der preis auf den ersten blick weniger interessant, aber mit all dem “zubehör” welches im abo inklusive ist, da kommt es um einiges günstiger als bei swisscom.

Anmelden um Kommentar zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Leser können bei diesem Inhalt einen Kommentar schreiben. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.