Login- & Registrieren-Schnellzugang

Passwort vergessen?

Neuer Werbespot bewirbt Fitness-Funktionen auf dem iPhone 5s

Veröffentlicht am Donnerstag, 05. Juni 2014, um 08:34 Uhr von Patrick Bieri

Apple hat den Werbespot «Strength» veröffentlicht, mit welchem das iPhone 5s als Fitness-Begleiter beworben wird. Das Video steht unter dem Motto «You’re more powerful than you think».

Während dem ersten Spiel des Stanley Cup, der Final-Serie der amerikanischen National Hockey League, hat Apple den Werbespot «Strength» in der Nacht auf heute erstmals ausstrahlen lassen. Dieser Spot bewirbt das iPhone 5s als Fitness-Begleiter, mit welchem man Aktivitäten aufzeichnen kann. Neben dem iPhone 5s werden auch zahlreiche Fitness-Apps und Fitness-Zubehör-Artikel gezeigt, die mit dem iPhone verbunden werden können.

Der Spot steht unter dem Motto «You’re more powerful than you think». Dasselbe Motto verwendete Apple bereits beim letzten iPhone-5s-Werbespot «Powerful», bei welchem die kreativen Leistungen des iPhone 5s im Vordergrund standen.

Apples Werbespot «Strength» zum iPhone 5s

iPhone 5s ist vielfältig einsetzbar

Der Werbespot «Strength» zeigt auf, in welch vielfältiger Weise das iPhone 5s als Fitness-Begleiter genutzt werden kann. So wird unter anderem die App Stronglifts gezeigt, die mit einem einfachen Fitness-Programm zur Stärkung des Körpers beitragen soll.

Ebenfalls gezeigt wird eine App, mit welcher sich der Schlag eines Golfers analysieren lässt. Auch Apps zur Vermessung der Flugbahn eines Fussballs sowie ein Geschwindigkeits-Messer für das Fahrrad werden gezeigt.

Apple vertont Werbung mit Fitness-Song aus den 60er Jahren

Der Werbespot wurde mit dem Song «Chicken Fat» von Robert Preston vertont. Dieses Lied wurde 1961 für die US-Regierung komponiert, um die Kinder in den USA zu einem aktiveren Leben zu bewegen.

Apple fokussiert sich auf Gesundheit und Fitness

Smartphones werden von den Nutzern immer öfters während dem Sport genutzt. Auch zahlreiche Zubehör-Hersteller haben den Trend erkannt und Geräte auf den Markt gebracht, mit welchen sich die Aktivität der Nutzer messen lässt.

Unter iOS 8 wird Apple die App «Health» standardmässig installieren. Mit diesem Programm werden die Fitness- und Gesundheits-Informationen, die mit anderen Apps gesammelt worden sind, an einer zentralen Stelle angezeigt.

Kategorie: Apple
Tags: Apple, Fitness, Gesundheit, Health, iPhone, iPhone 5s, USA, Video, Werbung, Zubehör

macprime sucht Verstärkung!

Wir haben Grosses vor und möchten dazu unsere Redaktion erweitern.

Zur Verstärkung für unser kleines Team suchen wir deshalb am besten per Sofort folgende Unterstützung:

News-Redaktor/in

Möchtest du Teil des «Team macprime» werden? Dann melde dich bei uns.
Ausführliche Details zu den Aufgabenbereichen und Anforderungen finden sich in der Stellenausschreibung.

Noch keine Kommentare

Anmelden um Kommentar zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Leser können bei diesem Inhalt einen Kommentar schreiben. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.