Login- & Registrieren-Schnellzugang

Passwort vergessen?

Wochenrückblick Retrospectiva 2012-45

Veröffentlicht am Samstag, 10. November 2012, um 12:56 Uhr von Stefan Rechsteiner

Im macprime.ch Wochenrückblick «Retrospectiva» werfen wir jedes Wochenende einen Blick zurück auf die vergangene Woche.

Wir listen nochmals alle unsere News dieser Woche auf und fassen alle Stories zusammen, die es nicht in einen eigenen Artikel geschafft haben.

News-Artikel dieser Woche

Steven P. Jobs Trust bekommt Geld über Android-Mobiltelefone von Motorola

Interessante Konstellation: Durch die Übernahme von PIXAR durch Disney wurde Steve Jobs zum grössten Disney-Aktionär. Nach dem Tod des PIXAR-Gründers und Apple-Visionärs gingen Steves 7.7 Prozent Aktienanteile an Disney über in einen «Steven P. Jobs Trust», welcher von Steves Witwe, Laurene Powell Jobs, verwaltet wird. Disney hat nun letzte Woche Lucasfilm übernommen. Lucasfilm besitzt aufgrund ihrer «Star Wars»-Filme die Marke «Droid». Motorola (gehört mittlerweile Google) nennt einige ihrer Android-Mobiltelefone «Droid» und hat sich deshalb von Lucasfilm die Marke lizenziert. Indirekt verdient nun also der Steve-Jobs-Trust an jedem von Motorola hergestellten Android-Smartphone etwas.

Samsung: 30 Millionen Galaxy S III in 5 Monaten

Seit der Markteinführung im Mai hat Samsung weltweit 30 Millionen seines «Galaxy S III»-Smartphones verkaufen können. Für die ersten 10 Millionen Stück brauchte Samsung 50 Tage, das 20. Millionste Gerät wurde nach 100 Tagen verkauft. Nr. 30’000’000 wurde nun nach 157 Tagen verkauft.

Samsung Anfang 2013 mit neuem Marken-Auftritt?

Nach einem Bericht von ChannelNews soll Samsung per Januar 2013 — zur CES in Las Vegas — einen neuen Markenauftritt planen. Samsungs Marke soll emotionaler und moderner werden — ähnlich Apple.

Microsoft erklärt wieviel Speicherplatz tatsächlich im Surface frei ist

Seit vorletzter Woche ist das Surface-Tablet von Microsoft in einigen Ländern im Handel erhältlich. In einem FAQ-Artikel erklärt Microsoft nun, wieviel der angepriesenen 32 bzw. 64 GB Speicherplatz auf dem Tablet tatsächlich verfügbar sind: Nach Umrechnung vom dezimalen zum binären System, der Grösse der «Recovery Tools», dem Betriebssystem «Windows RT», Office und den vorinstallierten Apps sind auf dem 32er-Modell nämlich nur noch 16 GB Speicherplatz frei für eigene Daten.

Siri vs. Google Voice Search for iPhone

Gizmodo liess Apples Siri mit Googles neuem «Voice Search» auf dem iPhone 5 antreten … vor allem in Sachen Geschwindigkeit hat Apple mit Siri was aufzuholen.

Microsoft plant angeblich 7-Zoll ‘Xbox Surface’ Gaming-Tablet

The Verge hat diese Woche ein Gerücht gestreut, wonach Microsoft angeblich an einem ARM-basierten 7-Zoll grossen Surface-Tablet arbeiten soll. Das Tablet soll als Gaming-Tablet positioniert werden und wird als «Xbox Surface» bezeichnet.

PIXAR: «The Steve Jobs Building»

Das Animations-Filmstudio PIXAR hat eines der Hauptgebäude seines Campus in Emeryville bei San Francisco nach seinem vor einem Jahr verstorbenen Gründer und CEO Steve Jobs benannt.

CHIP bringt neues Magazin für iPhone-, iPad und iPod-Nutzer

«touch!, das neue Magazin von CHIP, informiert ab sofort alle zwei Monate über die neuesten Trends rund um iPhone, iPad und iPod. Auf 100 Seiten erwarten den Leser eine Mischung aus News, App- und Zubehör-Reviews sowie zahlreiche Praxis-Tipps.»

Konzept: So könnte Jony Ives iOS-Design aussehen

Apples Chef-Designer Jony Ive hat nun auch die Verantwortung über das Software-Design von Apple übernommen. Da Ive kein Fan von Skeumorphismus ist, dürften die Leder- und Holz-Looks bald aus iOS und OS X verschwinden.

Update für aktuelle MacBook Pro

Apple hat am Donnerstag ein Update veröffentlicht, welches allen Nutzern von MacBook Pros, welche im Juni vorgestellt wurden, empfohlen wird. Dank dem Update soll die Grafikperformance verbessert werden und einige USB-Geräte werden besser unterstützt.

Foxconn will angeblich Werkstätten in den USA eröffnen

Der taiwanesische iPhone-Produzent Foxconn plant angeblich erste Werkstätten in den USA: interessiert sei Foxconn demnach an den Standorten Los Angeles in Kalifornien und in der Auto-Stadt Detroit in Michigan.

DC Comics im iBookstore

Alle DC-Comics sind nun im US-iBookstore, sowie auch im Kindle Store und im NOOK Store erhältlich. Zu DC gehören bekannte Figuren wie Batman und Superman.

Bonjour soll besser in Geschäftsnetzwerken funktionieren

Apple arbeitet derzeit daran, sein «zero configuration»-Protokoll «Bonjour» (früher: «Rendezvous») zu verbessern — vor allem im Hinblick auf grosse Firmen-Netzwerke.

Apple Fusion Drive: Speedtest & Demo

Apple Fusion Drive: Speedtest & Demo (It’s fast)

iTunes 11 kommt wahrscheinlich nächsten Mittwoch

Cult of Mac geht statistisch der Frage nach, wann iTunes 11 wahrscheinlich erscheinen wird. Statistisch gesehen wird Apple die neue iTunes-Version zu 73% mitte nächste Woche veröffentlichen. Und: Historisch gesehen sei es sehr unwahrscheinlich, dass Apple iTunes 11 nach dem 16. November veröffentlichen wird.

29 neue Patente für Apple

Apple hat diese Woche 29 Patente vom US-Patentbüro zugesprochen erhalten — darunter auch das «abgerundete Rechteck»

«Zeitung von morgen»: Swisscom Innovationspreis geht an macprime-Leser Stefan Aebischer

Die Swisscom und ICTnet haben die beste Diplomarbeit im Bereich ICT mit dem «Swisscom Innovationspreis» ausgezeichnet. macprime.ch Leser Stefan Aebischer von der Hochschule für Technik und Architektur Freiburg überzeugte die Jury mit seiner Arbeit zum Thema «Die Zeitung von morgen». Der Preis von Swisscom ist ein «wichtiger Beitrag zur langfristigen Nachwuchs- und Innovationsförderung» und ist mit 10’000 Schweizer Franken dotiert. Auf der Webseite des Projektes gibt es einige Screenshots.

Swisscom Innovationspreis Stefan Aebischer
Stefan Aebischer präsentiert seine Arbeit

Apple spendet 2.5 Millionen US-Dollar für Sandy-Opfer

Wie aus einem internen Mail von Apple CEO Tim Cook zu entnehmen ist, hat Apple dem amerikanischen Roten Kreuz 2.5 Millionen US-Dollar für die Leidtragenden von Sturm Sandy gespendet.

… und zum Schluss noch dies:

Nur eine Parodie — aber zugegeben eine sehr gute Parodie.

macprime.ch Links

Kategorie: Specials
Tags: AAPL, Android, Apple, CES, CES 2013, DC Comics, Detroit, Disney, Emeryville, Foxconn, Fusion Drive, Galaxy S3, Google, Google Voice Search, iBookstore, Innovationspreis, iOS, iOS 7, iPad, iPhone, iPhone 5, iPod, iTunes, Jonathan Ive, Kalifornien, Kindle Store, Las Vegas, Lion, Logo, Los Angeles, Lucasfilm, Mac, MacBook Pro, Marke, Michigan, Microsoft, Motorola, Netzwerk, NOOK Store, OS X, Patent, Pixar, Retina, Retina Display, Retina Mac, Retrospectiva, Samsung, Sandy, Schweiz, Siri, Software, Spenden, Star Wars, Stefan Aebischer, Steve Jobs, Surface, Swisscom, Tablet, Update, USA, Wichtig, Windows, Xbox, Xbox Surface, Zeitung

macprime sucht Verstärkung!

Wir haben Grosses vor und möchten dazu unsere Redaktion erweitern.

Zur Verstärkung für unser kleines Team suchen wir deshalb am besten per Sofort folgende Unterstützung:

News-Redaktor/in

Möchtest du Teil des «Team macprime» werden? Dann melde dich bei uns.
Ausführliche Details zu den Aufgabenbereichen und Anforderungen finden sich in der Stellenausschreibung.

Noch keine Kommentare

Anmelden um Kommentar zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Leser können bei diesem Inhalt einen Kommentar schreiben. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.