Login- & Registrieren-Schnellzugang

Passwort vergessen?

Samsungs Quartalsgewinn leicht gesunken

Veröffentlicht am Freitag, 02. Mai 2014, um 13:30 Uhr von Stefan Rechsteiner

Eine Woche nach Apple hat diese Woche auch Samsung seine Geschäftszahlen für das erste Quartal 2014 bekanntgegeben. Von Januar bis März setzte das Südkoreanische Unternehmen 51.8 Milliarden US-Dollar um und erzielte dabei ein Gewinn von 8.2 Milliarden US-Dollar.

Während Samsungs Umsatz gegenüber dem Vorjahresquartal leicht zugenommen hat, ging der Gewinn um 3.3 Prozent zurück — Schuld daran seien die «Premium Phones», wie Samsung sagt. Die Absatzzahlen dieser Samsung-Geräte haben das Unternehmen enttäuscht.

Samsungs Geschäftsfeld «Mobile» setzte in den ersten drei Monaten dieses Jahres 30.29 Milliarden US-Dollar um und erwirtschaftete ein Gewinn von 6.2 Milliarden US-Dollar — ein Minus von 1.2 Prozent gegenüber dem Vorjahr.

Samsungs «Premium Phones» verkauften sich allem Anschein nach nicht gut. Die Lieferungen von Modellen für den Massenmarkt aber sollen für ein gutes Wachstum von 69.4 Millionen im Vorjahresquartal auf 89 Millionen Geräte im vergangenen Quartal gesorgt haben. Dies schätzt Strategy Analytics — Samsung selbst informiert nicht über genaue Lieferzahlen. Auch handelt es sich bei diesen Zahlen nicht um tatsächlich verkaufte Geräte — wie beispielsweise die Zahlen von Apple — sondern nur um die Anzahl an die Vertriebskanäle gelieferte Geräte.

Apple konnte im gleichen Zeitraum 43.719 Millionen iPhones und 16.350 Millionen Tablets verkaufen. Mit 10.2 Milliarden US-Dollar fuhr Apple zwischen Januar und März trotz markant weniger verkaufter Geräte als Samsung eine höhere Gewinn-Summe ein als die Südkoreaner.

Kategorie: Internet
Tags: 2014, Apple, Gewinn, Q1, Q2, Quartal, Quartalsbericht, Quartalszahlen, Samsung, Umsatz, Zahlen

Noch keine Kommentare

Anmelden um Kommentar zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Leser können bei diesem Inhalt einen Kommentar schreiben. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.