Login- & Registrieren-Schnellzugang

Passwort vergessen?

Schweiz: 15’000 - 20’000 iPhones verkauft

13 Kommentare — Veröffentlicht am Samstag, 12. Juli 2008, um 00:07 Uhr von Stefan Rechsteiner

Offiziell ist die Zahl nicht, aber laut Insider-Informationen von 10vor10 sollen bis dato in der Schweiz 15’000 bis 20’000 iPhones von Herrn und Frau Schweizer «gepostet» worden sein. In Deutschland hat T-Mobile bisher ebenfalls über 15’000 Geräte abgesetzt.

 

Kategorie: Apple
Tags: Apple, iPhone, iPhone Day, iPhone Day 2008, Mobiltelefonie, Schweiz

macprime sucht Verstärkung!

Wir haben Grosses vor und möchten dazu unsere Redaktion erweitern.

Zur Verstärkung für unser kleines Team suchen wir deshalb am besten per Sofort folgende Unterstützung:

News-Redaktor/in

Möchtest du Teil des «Team macprime» werden? Dann melde dich bei uns.
Ausführliche Details zu den Aufgabenbereichen und Anforderungen finden sich in der Stellenausschreibung.

13 Kommentare

Kommentar von Cold-1 (#9098)

@Märu: Themes und so hab ich jetzt nicht probiert, aber Klingeltöne geht, mit etwas Handarbeit. Du muss den Klingelton (Achtung! Maximal 20Sekunden lang!) erst mal als M4A (AAC Format) haben. Wenn Du ihn als WAV oder MP3 hast, imprtiere ihn zuerst ins iTunes als AAC. Danach nimmst Du dasM4A und änderst die Endung nach m4r.
Dieses wiederum ziehst Du nun ins iTunes und voilä, es wird als Klingelton erkannt.

Gruss

Anmelden um Kommentar zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Leser können bei diesem Inhalt einen Kommentar schreiben. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.