Login- & Registrieren-Schnellzugang

Passwort vergessen?

Schweizer iTunes- und App-Stores: Die beliebtesten und besten Inhalte 2018

Veröffentlicht am Dienstag, 04. Dezember 2018, um 09:14 Uhr von Stefan Rechsteiner

Jeweils Anfang Dezember prämiert Apple mit den «Best of» die im vergangenen Jahr interessantesten und erfolgreichsten Inhalte aus dem hiesigen App Store, iTunes Store und Bücher-Store. So auch in diesem Jahr.

Musik

Als «Künstler des Jahres» wurde 2018 Drake ausgewählt. «Golden Hour» von Kacey Musgraves ist das «Album des Jahres» und als «Song des Jahres» wurde «I Like It» von Cardi B, Bad Bunny & J Balvin prämiert. Der «Newcomer des Jahres» ist Juice WRLD. Die Redaktoren von Apple Music haben ihre weiteren Favoriten in einer Playlist zusammengestellt. «Das Beste aus 2018: Unsere Favoriten» umfasst die «100 besten Songs aus allen Ecken der Musikwelt».

Wie schon im Vorjahr ist das Ed-Sheeran-Album «÷ (Deluxe)» das in der Schweiz meistgespielte und verkaufte Album in Apple Music und im iTunes Store. Auf Platz zwei folgt «Berlin lebt» von Capital Bra. Das Podest komplettieren Lo & Leduc mit «Update 4.0».

Bei den Songs steht wenig überraschend Lo & Leducs «079» auf dem Thron. Auf dem zweiten Platz folgt «Nevermind» von Dennis Lloyd, auf Platz drei «Échame La Culpa» von Luis Fonsi & Demi Lovato.

Podcasts

Bei Apple Podcasts wurde 2018 weltweit kein Titel mehr heruntergeladen als «TED Talks Daily». In der Schweiz thront der Podcast zur SRF-Sendung «Echo der Zeit» auf dem ersten Platz. Auf Platz zwei folgt «SWR2 Wissen» und auf Platz drei «Forum - La 1ere» vom RTS.

Apps

Als beste Apps des Jahres hat Apple folgende Titel ausgewählt:

Die Rangliste der am meisten geladenen Apps angeführt haben in der Schweiz:

iTheorie Auto Theorie CH
Kostenpflichtige iPhone-App
WhatsApp Messenger
Kostenlose iPhone-App
Minecraft
Kostenpflichtiges iPhone-Spiel
Fortnite
Kostenloses iPhone-Spiel
GoodNotes 4
Kostenpflichtige iPad-App
YouTube
Kostenlose iPad-App
Minecraft
Kostenpflichtiges iPad-Spiel
Fortnite
Kostenloses iPad-Spiel

Filme

Die Schweizer iTunes-Film-Hitparade präsentiert sich auf dem Podest gleich wie die Auswahl der «Besten Filme 2018» der iTuns-Redaktion. Auf dem ersten Platz thront der Musik-Film «A Star is Born», gefolgt vom Superhelden-Streifen «Avengers: Infinity War». Das Podest komplettiert der Liebesfilm «Call Me by your Name» auf dem dritten Platz.

Bücher

Die über Apple Bücher (ehemals «iBookstore») im vergangenen Jahr am meisten verkauften deutschsprachigen Titel lauten «Mein Herz in zwei Welten» von Jojo Moyes (Fiktion) und «Fire and Fury» von Michael Wolff (Sachbuch). Von der Redaktion als «Bestes Buch 2018» prämiert wurde «American Marriage» von Tayari Jones. Dieses Werk wurde von der Redaktion auch als bestes Hörbuch des Jahres ausgewählt.

Kategorie: iTunes
Tags: App Store, Apple, Apple Bücher, Apple Books, Apple Music, Bücher, iBookstore, iOS App Store, iTunes, iTunes Store, Mac App Store, Podcasts

Noch keine Kommentare

Anmelden um Kommentar zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Leser können bei diesem Inhalt einen Kommentar schreiben. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.