Login- & Registrieren-Schnellzugang

Passwort vergessen?

Screen-Sharing-Technologien wie AirPlay stecken noch in den Kinderschuhen

Veröffentlicht am Mittwoch, 17. April 2013, um 14:44 Uhr von Patrick Bieri

Die Marktforscher der «NPD Group» haben in einer neuen Studie die Marktanteile der verschiedenen Screen-Sharing-Technologien analysiert. Untersucht wurde dafür im ersten Quartal 2013 das Verhalten von 2’600 Tablet- und Smartphone-Nutzer.

Gemäss den Ergebnissen wissen lediglich etwas mehr als 20 Prozent der iPhone- und iPad-Nutzer Bescheid über Apples Screen-Sharing-Technologie «AirPlay» und die Verwendungsmöglichkeiten dieser Technologie. In Anbetracht der vielfältigen Nutzungsmöglichkeiten handelt es sich somit um eine sehr kleine Gruppe, welche sich mit AirPlay auskennt.

Das Wissen über Screen-Sharing-Technologien ist gemäss der Umfrage bei iOS-Nutzern allerdings grösser als bei Nutzern anderer Geräte. So kennen sich weniger als 15 Prozent der Nutzer anderer Plattformen mit den dort verwendeten Screen-Sharing-Technologien aus. Dazu zählen unter anderem Samsungs «AllShare» und Microsofts «Xbox SmartGlass».

Die tatsächliche Nutzung von AirPlay und anderen Streaming-Diensten ist jedoch noch seltener. Gemäss den Zahlen der «NPD Group» nutzen lediglich 7 Prozent aller Tablet- und Smartphone-Nutzer solche Technologien zum Streamen von Videos, Fotos oder Spielen. Fast die Hälfte dieser 7 Prozent nutzten Apples AirPlay. Somit handelt es sich um eine Minderheit, welche Screen-Sharing-Technologien aktiv im Alltag nutzt.
Von denjenigen Personen, welche Screen-Sharing-Technologien verwenden, nutzen die Technologie drei Viertel zum Streamen von Videos. 50 Prozent der Nutzer übertragen Fotos, während lediglich 20 Prozent der Nutzer die Technologien zum Spielen von Video-Games verwenden.

Den Hauptgrund für diese geringe Nutzung sehen die Analysten im jungen Alter der Technologie. AirPlay kam zwar bereits im Jahr 2010 auf den Markt (als «AirTunes» nur für Musik bereits seit 2004) und wurde im Jahr 2011 mit der Screen-Sharing-Funktion erweitert. Viele Konkurrenzprodukte folgten allerdings erst im Jahr 2012. Die Analysten sehen die aktuelle Nutzung der Screen-Sharing-Technologien als gute Basis für den weiteren Ausbau der Technologie. Die Analysten sind überzeugt, dass sich dieser Markt über die nächsten Jahre hinweg stark vergrössern wird.

Kategorie: Studien
Tags: AirPlay, AirPlay Mirroring, AirTunes, Analyse, Analysten, iOS, iPad, iPhone, NPD Group, Samsung, Screen-Sharing, Studie, Tablet, Technologien, Video

🕵🏼 macprime sucht Verstärkung!

Wir haben Grosses vor und möchten dazu unsere Redaktion und unser Entwicklungs-Team erweitern.

Zur Verstärkung für unser kleines Team suchen wir deshalb am besten per Sofort folgende Unterstützung:

Möchtest du Teil des «Team macprime» werden? Dann melde dich bei uns.
Ausführliche Details zu den Aufgabenbereichen und Anforderungen finden sich in den Stellenausschreibungen.

Noch keine Kommentare

Anmelden um Kommentar zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Leser können bei diesem Inhalt einen Kommentar schreiben. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.