Login- & Registrieren-Schnellzugang

Passwort vergessen?

Umfrageergebnis: Apple Karten werden rege genutzt

Veröffentlicht am Dienstag, 23. Juni 2015, um 07:02 Uhr von Stefan Rechsteiner

In unserer letzten Umfrage wollten wir von unseren Lesern wissen, welchen Karten-Dienst sie am meisten nutzen. Die Umfrage lief während knapp sieben Monaten. 1430 Personen haben an der Umfrage «Welchen Karten-Dienst nutzt du am meisten?» teilgenommen.

Wenig erstaunlich nutzt die Mehrheit der 1430 Teilnehmer «der Umfrage «Welchen Karten-Dienst nutzt du am meisten?» den etablierten Karten-Dienst «Google Maps» des Suchmaschinenriesen. Der vor allem zum Start vor drei Jahren aufgrund fehlerhafter Daten medial stark kritisierte Apple-eigene Kartendienst «Karten» wird mittlerweile aber ebenfalls rege genutzt — wurde der Dienst von Apple in der Zwischenzeit auch umfassend verbessert. Bei unserer Umfrage gaben 489 Teilnehmer bzw. 34.2 Prozent an, meistens Apple Karten zu nutzen. Google Maps wird von 641 Teilnehmern bzw. 44.83 Prozent aller Umfrage-Teilnehmer am meisten genutzt.

Weitere 14.27 Prozent (204 Teilnehmer) gaben an, die Apple Karten und die Google Maps in etwa gleich oft zu nutzen. Knapp 3 Prozent (42) nutzen derweil meist die freie Karten-Alternative «OpenStreetMap». Fast vier Prozent (54) aller Teilnehmer setzen auf andere Dienste — darunter search.ch, Scout (Skobbler) oder CityMaps2Go.

Resultate zur macprime.ch Umfrage: «Welchen Karten-Dienst nutzt du am meisten?»

Kategorie: Studien
Tags: Apple, Apple Maps, Google, Google Maps, Karten, Kartentechnologie, OpenStreetMap, Umfrage Resultate, Umfragen

macprime sucht Verstärkung!

Wir haben Grosses vor und möchten dazu unsere Redaktion erweitern.

Zur Verstärkung für unser kleines Team suchen wir deshalb am besten per Sofort folgende Unterstützung:

News-Redaktor/in

Möchtest du Teil des «Team macprime» werden? Dann melde dich bei uns.
Ausführliche Details zu den Aufgabenbereichen und Anforderungen finden sich in der Stellenausschreibung.

Noch keine Kommentare

Anmelden um Kommentar zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Leser können bei diesem Inhalt einen Kommentar schreiben. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.