Unternehmen setzen vermehrt auf OS X

Mac Pro

Immer mehr Unternehmen setzen auf die Mac-Plattform. Dies berichtet AppleInsider mit Verweis auf eine Studie von Needham & Company. Traditionell hat Apple im Enterprise-Geschäft einen sehr schweren Stand, dafür verwenden überdurchschnittlich viele Heimanwender und Schulen Computer aus dem Hause Apple.

20.5 Prozent aller zwischen Oktober und Dezember 2011 verkauften Macs gingen an Business-Kunden. Damit kommt Apple auf einen Marktanteil von 2.9 Prozent im PC-Geschäft mit Kunden aus dem Business-Bereich. Noch vor zwei Jahren lag Apples Marktanteil bei lediglich 1.3 Prozent. Anziehende Verkaufszahlen von Firmenkunden sind einer der Hauptgründe dafür, dass Apples Mac-Geschäft nun seit mehr als zwanzig aufeinanderfolgenden Quartalen überdurchschnittliche Wachstumszahlen verzeichnete.

Zu den Gründen für die steigende Popularität der Mac-Plattform im Enterprise-Segment zählen die verbesserten Integrationsmöglichkeiten von OS X in Windows-Umgebungen. Dank Virtualisierungslösungen wie VMWare und Parallels lassen sich Windows-Anwendungen unter OS X ausführen, was die Attraktivität der Mac-Plattform für viele Unternehmen ebenfalls erhöht hat. Und nicht zuletzt gilt auch die enge Verzahnung zwischen OS X und dem von iPhone und iPad bekannten iOS-Betriebssystem als einer der Gründe für die hohe Nachfrage nach Macs.

Mac-Marktanteil im US-BusinessmarktIn den letzten fünf Jahren konnte Apple seinen Marktanteil im US-Businessmarkt vervierfachen.
Weiter Bild 1/2

Anzeige (?)

Kommentare

Anmelden um Kommentar zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Leser können diesem Artikel ein Kommentar hinterlassen. Jetzt kostenlos registrieren oder anmelden.

Login

Passwort vergessen?

Noch kein Konto? Jetzt kostenlos registrieren

Sponsor (?)

Jetzt auf macprime.ch (Live)

News

Apple-Aktie mit 7 Prozent im Plus

Gestern um 17:06 Uhr
News

Apple kauft «Carpool Karaoke»

Gestern um 06:24 Uhr
News

Apple Quartalsbericht Q3 2016: Wie erwartet erneut Wachstumsminus gegenüber Vorjahr

Dienstag 26.07.2016 um 22:30 Uhr
News Avatar

Re: «iPhone kann nicht synchronisiert werden»

Dienstag 26.07.2016 um 09:07 Uhr
News

Führungswechsel: Bob Mansfield soll neu Apples Auto-Projekt leiten

Dienstag 26.07.2016 um 05:34 Uhr
Kommentar
 

Re: «Dienstag-Abend Apple-Quartalszahlen: Zweiter Rückgang bei iPhone-Verkäufen? (Update)»

Montag 25.07.2016 um 15:24 Uhr
News

Dienstag-Abend Apple-Quartalszahlen: Zweiter Rückgang bei iPhone-Verkäufen? (Update)

Montag 25.07.2016 um 07:44 Uhr

Anzeige (?)

Wettbewerbe (Übersicht)

Aktuell keine Wettbewerbe aktiv

Aktuelle Umfrage

Apple Pay zum CH-Start nur mit wenigen Partnern: Abwarten oder Neukunde werden?

  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Details

Sponsoren

macprime.ch unterstützen