Login- & Registrieren-Schnellzugang

Passwort vergessen?

Web-Statistiken: iOS fällt hinter Android zurück

Veröffentlicht am Mittwoch, 06. August 2014, um 16:24 Uhr von Stefan Rechsteiner

Erstmals fällt iOS in den globalen Web-Statistiken hinter Android zurück. Laut den Juli-Zahlen von Net Applications überholte das Google-Betriebssystem jenes von Apple knapp.

In den globalen Web-Statistiken von Net Applications führte im vergangenen Monat Juli erstmals Googles «Android» die Liste der meistgenutzten mobilen Betriebssysteme an. Demnach zählte das Unternehmen erstmals mehr Android- als iOS-Nutzer, die auf die von Net Applications ausgewerteten Webseiten zugriffen.

44.62 Prozent aller Besucher dieser Webseiten waren mit Android unterwegs, während iOS auf 44.19 Prozent kam. Googles Betriebssystem hat damit erstmals auch in dieser Statistik Apples System überholt. Gegenüber dem Vormonat Juni hat iOS 1.42 Prozentpunkte verloren, Android legte derweil um 0.86 Prozent zu.
Im Juli 2013 kam iOS noch auf 54.91 Prozent, während Android erst bei 28.12 Prozent war.

Nach Android und iOS folgt in den Net-Applications-Statistiken lange nichts mehr. Java ME kommt nur auf 4.19 Prozent, Symbian auf 2.57 und Windows Phone auf 2.49 Prozent. Die Statistik verdeutlicht, wie Apple und Google den Markt beherrschen.

Das Analytics-Unternehmen überwacht nach eigenen Angaben weltweit rund 40’000 Webseiten aller Art.

Wenig erstaunlich unterscheiden sich die Statistiken, je nach dem was für Seiten für die Zahlen herangezogen werden. Auf macprime.ch machten im Juli Android-Geräte nur 8 Prozent aller mit einem mobilen Gerät auf die Webseite kommenden Besucher aus. iOS kam derweil auf 91.1 Prozent. Auf Platz drei folgen Windows-Versionen mit 0.83 Prozent aller mobilen Besucher. Betrachtet man alle Besucher aller Geräte-Typen, dann machen Zugriffe mit iOS knapp 33.5 und mit Android gut 2.9 Prozent aus.

Kategorie: Internet
Tags: Android, Apple, Google, iOS, Java ME, Net Applications, Statistik, Symbian, Windows, Windows Phone

macprime sucht Verstärkung!

Wir haben Grosses vor und möchten dazu unsere Redaktion erweitern.

Zur Verstärkung für unser kleines Team suchen wir deshalb am besten per Sofort folgende Unterstützung:

News-Redaktor/in

Möchtest du Teil des «Team macprime» werden? Dann melde dich bei uns.
Ausführliche Details zu den Aufgabenbereichen und Anforderungen finden sich in der Stellenausschreibung.

Noch keine Kommentare

Anmelden um Kommentar zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Leser können bei diesem Inhalt einen Kommentar schreiben. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.