Login- & Registrieren-Schnellzugang

Passwort vergessen?

WWDC 2010: Cisco lizenziert «iOS»-TM an Apple

1 Kommentar — Veröffentlicht am Dienstag, 08. Juni 2010, um 09:16 Uhr von Stefan Rechsteiner

Wir haben es gestern bereits während dem LiveTicker erwähnt: die Markenrechte an «IOS» gehören Cisco, mit dem Namenwechsel von «iPhone OS» zu «iOS» benutzt Apple damit das Trademark von Cisco für ihr eigenes Produkt — das war bereits 2007 so, als Apple das iPhone vorstellte, «iPhone» war ebenfalls eine Marke von Cisco. Damals war es eine längere Geschichte bis die Markenrechte zwischen Cisco und Apple betreffend «iPhone» geklärt waren. Diesmal scheint Apple schon im Voraus auf Cisco zugegangen zu sein, denn wie Cisco in einem Blog mitteilt, hat man «IOS» als Trademark an Apple lizenziert. Cisco benutzt IOS als Bezeichnung für das Internetwork Operating System, mit welchem verschiedene Cisco-Netzwerk-Geräte ausgestattet sind. Apple darf «iOS» nun für ihr OS-X-Betriebssystem, welches das iPhone, den iPod touch und das iPad betreibt, benutzen.

(via macrumors.com)

Kategorie: Internet
Tags: Apple, Cisco, Geschichte, Internet, iOS, iPad, iPhone, iPod, Mac, Netzwerk

1 Kommentar

Anmelden um Kommentar zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Leser können bei diesem Inhalt einen Kommentar schreiben. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.