Login- & Registrieren-Schnellzugang

Passwort vergessen?

Neues Pride-Zifferblatt auf der Apple Watch vorab aktivieren

Veröffentlicht am Freitag, 01. Juni 2018, um 16:16 Uhr von Stefan Rechsteiner

Im diese Woche veröffentlichten watchOS 4.3.1 ist ein neues animiertes Zifferblatt für die Apple Watch versteckt. Aktiviert werden kann dieses vorerst nur mit einem Trick – damit lässt sich dann in der Zifferblatt-Auswahl ein neues Design auswählen, welches stark an die Regenbogenflagge der LGBT-Bewegung erinnert.

Das Datum der Apple Watch kann über die Einstellungen des persönlichen iPhone eingestellt werden. Dazu muss in den iOS-Einstellungen unter «Allgemein» und «Datum & Uhrzeit» die automatische Zeitübernahme deaktiviert und ein Datum nach dem 4. Juni manuell ausgewählt werden. Nun kann das neue Zifferblatt auf der Uhr oder in der Apple-Watch-App auf dem iPhone ausgewählt werden. Sobald dies gemacht wurde, sollten die Zeit- und Datum-Einstellungen auf dem iPhone wieder zurückgesetzt werden, da es sonst zu Problemen mit Terminen, Synchronisationen und ähnlichem kommen könnte.

Am besten macht sich das neue Zifferblatt übrigens mit dem Pride-Armband von Apple, welches das Unternehmen einst anlässlich einer Pride-Parade in San Francisco an Mitarbeiter verteilte und welches es später auch im Handel zu kaufen gab. In der aktuellen Kollektion ist das Regenboden-Armband jedoch nicht mehr verfügbar – es ist unklar, ob Apple das Armband womöglich nun mit dem neuen Zifferblatt wieder in den Handel aufnehmen wird.

Twitter-Nutzer Rafael Zeier hat das neue Zifferblatt auf seiner Apple Watch bereits aktiviert.

Kategorie: Apple Watch und watchOS
Tags: LGBT, LGBT Pride, watchOS 4.3.1, Zifferblatt

Weiterführende Inhalte:

Noch keine Kommentare

Anmelden um Kommentar zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Leser können bei diesem Inhalt einen Kommentar schreiben. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.