Login- & Registrieren-Schnellzugang

Passwort vergessen?

15×2 Tickets für exklusive macprime-Vorpremiere von «Steve Jobs» gewinnen

Teilnahmefrist abgelaufen   Wir zeigen den neuen «Steve Jobs»-Film an einer exklusiven privaten macprime.ch-Vorpremiere in Zürich

15×2 Tickets für exklusive macprime-Vorpremiere von «Steve Jobs» gewinnen Teaser

Oscar-Preisträger Danny Boyle («Slumdog Millionaire») verfilmte die Lebensgeschichte des Apple-Mitbegründers und -Visionsärs Steve Jobs, basierend auf der Best-Seller-Biografie von Walter Isaacson, und dem Drehbuch von Oscar-Preisträger Aaron Sorkin («The Social Network»).

Michael Fassbender («12 Years A Slave») übernimmt die Rolle des brillanten Erfinders, der im Epizentrum der digitalen Revolution stand. Zur Besetzung gehören unter anderem auch Oscar-Preisträgerin Kate Winslet («The Reader», «Titanic») als Apple Marketingverantwortliche Joanna Hoffman und Seth Rogen («The Interview») als Apple-Mitgründer Steve Wozniak.

Trailer zu «Steve Jobs»

Spannend. Überraschend. Inspirierend.

Aufbrausend und dabei doch immer sein Ziel vor Augen – ein Mensch mit Ecken und Kanten. Steve Jobs nimmt uns mit ins Epizentrum der digitalen Revolution und beschreibt den Kampf, eine als unmöglich abgetane Vision Wirklichkeit werden zu lassen: ein Computer für jedermann.

Innovation. Charakter. Führungsstil.

In ständigen kreativen Auseinandersetzungen, die den Zusammenhalt und das gemeinsame Ziel der drei Freunde immer wieder in Frage stellen, erschaffen Steve Jobs, Steve Wozniak und Ron Wayne die Firma Apple und damit die Computer, die die Welt für immer verändern werden.

Visionär. Durchsetzungsfähig. Brillant.

Von den ersten Anfängen, mit der Entwicklung des legendären, alles revolutionierenden Macintosh, bis hin zum Neuanfang mit dem iMac im Jahr 1998 - erzählt Steve Jobs die Geschichte von einem der grössten Strategen unserer Zeit und seiner Mitstreiter.

Ab 12. November im Kino

Der Film über drei wichtige Produkt-Einführungen in Steve Jobs Karriere — 1984 die Vorstellung des ersten Macintosh-Computer, 1988 der NeXTcube und 1998 der erste iMac — läuft in den Deutschschweizer Kinos am 12. November an.

Exklusive private Vorpremiere am Montag, 9. November

Dank macprime.ch kann der Film bereits vorab im privaten Rahmen in Zürich genossen werden. Dank freundlicher Unterstützung von Universal Pictures International Switzerland können 30 Leser an der exklusiven macprime.ch-Vorpremiere teilnehmen. Die Privat-Vorführung für macprime.ch-Leser findet am Montag, 09. November, in Zürich-Seefeld statt. Gestartet wird um 18:30 Uhr mit einem Apéro, bevor der Film um 19:00 Uhr anläuft (Fassung: Ed; Dauer: 122 Minuten).

Unter allen Wettbewerbsteilnehmern verlosen wir 15×2 Tickets für unsere exklusive Vorpremiere am Montag, 09. November 2015, in Zürich-Seefeld.

Da die Plätze für diese exklusive private macprime.ch-Vorpremiere stark limitiert sind, bitten wir, am Wettbewerb nur dann teilzunehmen, wenn man am Montag-Abend des 9. November tatsächlich in Zürich an der Vorpremiere teilnehmen kann.

Mit freundlicher Unterstützung von: Universal Pictures International Switzerland & melamedia/macprime.ch

Teilnahme nicht mehr möglich. Teilnahmeschluss war am 04. November 2015

Weitere Wettbewerbe anzeigen