INternetverbindung mit Quickline

Hi zusammen

Ich habe ein extrem komisches Problem.

Bisher hatte ich 1 Mac und 1 PC in unserer alten Wohnung mittels Powerline -Adaptern, Quickline-Kabelmodem und D-Link DIR 100 Router in einem funktionierenden Netzwerk. Nun versuche ich seit geraumer Zeit in der neuen Wohnung dasselbe aber ohne Powerline (da Netzwerkverkabelung). Wenn ich das MBP direkt ans Powerline Modem schliesse funktioniert das Internet, wenn ich den Mac oder den PC direkt anschliesse funktionierts nicht. Wenn ich hinter das Kabelmodem einen Router schalte funktionierts nirgends und bei einem Switch wiederum nur beim MBP ... hat irgendwer eine Ahnung was ich falsch mache?

LG

Sharing:

Anzeige (?)

Antworten

Kommentar von pse (#55570)

Avatar

Der D-Link-Router hat doch selber vier Ports, das sollte bei einem Kabelmodem und zwei Rechnern auch ohne Switch funktionieren.

Wichtig: DHCP-Server im Kabelmodem deaktivieren!

Kommentar von urgenta (#55794)

 

Hallo idotter
Quickline stellt zwei IP-Adressen zur Verfügung. Anhand der jeweils zugeteilten Adressen kann man annehmen dass das Kabelmodem selber kein DHCP macht. Die Adressen kommen direkt vom Provider. Der DLINK-Ruter sollte eigentlich für das LAN DHCP-Server defaultmässig ‘spielen’. Das Kabelmodem braucht manchmal seine Zeit bis es sich an neue ‘Bekanntschaften’ gewöhnt. Vielleicht kannst Du mir verraten wie Dein DLINK-Router heisst. Da könnte ich mich schlau machen und vielleicht etwas zu Deinem Problem herausfinden. Ach ja, einen Fehler den ich auch mal gemacht habe: Ich hatte das Ethernet-Kabel vom Kabelmodem in einem LAN-Port des Routers eingesteckt, anstatt im WAN-Port. Ein Client hat dann funktioniert aber mehr nicht. Falls die Clients wirklich alle auf DHCP-Client konfiguriert sind, würde ich mal auf dem DLINK-Router eine Factory-Reset machen. Kannst ja zuerst die Konfiguration des Routers abspeichern.
Grüsse
Urgenta

 

  

 

Anmelden um eine Antwort zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Leser können diesem Thema eine Antwort hinterlassen. Jetzt kostenlos registrieren oder anmelden.

Login

Passwort vergessen?

Noch kein Konto? Jetzt kostenlos registrieren

Sponsor (?)

Swiss Development

Jetzt auf macprime.ch (Live)

News
 

Re: «das beste App für die Ferien- und Abwesenheitsplanung»

Gestern um 22:47 Uhr
News

iTunes Single der Woche: «Cheap Revival» von Kill it Kid

Gestern um 16:54 Uhr
News Avatar

Re: «PDF nicht mehr durchsuchbar nach Bearbeitung mit Vorschau»

Gestern um 15:09 Uhr
Lexikon

Dock kleiner als erlaubt einstellen

Gestern um 15:04 Uhr
Kommentar
 

Re: «Apple lädt zum Special Event am 9. September»

Gestern um 14:32 Uhr
News

iPhone und Galaxy dominieren Schweizer Smartphone-Markt

Gestern um 13:34 Uhr
News

Weitere Hinweise auf NFC im iPhone 6

Gestern um 11:42 Uhr

Anzeige (?)

Wettbewerbe (Übersicht)

Aktuell keine Wettbewerbe aktiv

Aktuelle Umfrage

Aperture und iPhoto werden 2015 durch «Fotos» ersetzt. Was sind deine Pläne?

  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Details

Sponsoren

macprime.ch unterstützen