“1984” Werbespot nach 20 Jahren online

Jeder eingefleischte Macnutzer kennt den allerersten Spot von Apple, der beim Superbowl im Jahre 1984 ausgestrahlt wurde.

Mit der gestrigen Keynote hat Apple diesen Spot neu aufleben lassen und man kann diesen nun unter diesem Link in drei unterschiedlichen gr?öüen revue passieren lassen.
Aber ich staunte nicht schlecht, als ich nach 44 Sekunden Laufzeit des “neuen” Films fest stellen musste, das uns die Firma aus Cupertion “verapplen” will. Was anders ist, können Neugierige hier erfahren.

Von Robin
Veröffentlicht am

3 Kommentare

Profilfoto von Robin

Kommentar von Robin

Naja, gebe auch zu, dass ich nicht der erste war leider der es bemerkt hat. Als ich bei Maclife im Forum mal eine Quizfrage stellen wollte, musste ich fest stellen, dass man da bereits drüber bescheid wei?ü. Dennoch bin ich ein wenig stolz, dass ich diese Neuerung selber gefunden habe ohne Hilfe. Ich meine, wer denkt denn an sowas? Aber ne witzige Idee ist es schon. Vor allem weil man gerade im Standbild meinen könnte, dass die Hammerwerferin tanzt. Würde nur mal gerne wissen, wie die den iPod da dran geklemmt haben. Muss schon ne fummelei gewesen sein.

Anmelden um neue Kommentare zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Nutzer können bei diesem Inhalt Kommentare hinterlassen. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.