Apple bewirbt anpassbare Tiefenschärfe bei neuen iPhone-Modellen

In zwei neuen Werbespots für die neuen iPhone-Modelle XR und XS / XS Max richtet Apple den Fokus auf die anpassbare Tiefenschärfe der Kamera-Systeme. In «The Backdrop» wird ein sehr geschäftigtes New York aus dem Portrait-Foto weichgezeichnet – in «Bokeh’d» ist es, ganz zur Verwunderung dieser, das im Hintergrund stehende Kind einer Freundin.

«The Backdrop»-Werbespot zur Depth Control der iPhone-Modelle
«Bokeh’d»-Werbespot zur Depth Control der iPhone-Modelle

Vor gut einer Woche hat Apple ausserdem drei Apple-Music-Werbespots mit Memojis veröffentlicht. Vorletztes Wochenende fand in den USA die Grammy-Verleihung statt – zu diesem Anlass publizierte Apple drei Musikvideos mit Memojis bekannter Künstlerinnen und Künstler. Je einen einminütigen, aufwändig animierten Werbespot erhielten Ariana Grande, Khalid und Florida Georgia Line.

«Ariana Grande + Memoji»
«Florida Georgia Line + Memoji»
«Khalid + Memoji»

Von Stefan Rechsteiner
Veröffentlicht am