Apple harmonisiert Kategorien der App Stores

Apple wird die Kategorien seiner App Stores einander angleichen. Apps welche für mehrere Plattformen angeboten werden sollen so künftig einfacher gefunden werden können.

Im iOS App Store gibt es so künftig auch die vom Mac her bekannten Kategorien «Developer Tools» und «Graphics & Design», während es im Mac App Store künftig auch die von iOS her stammenden Kategorien «Books», «Food & Drink», «Magazines & Newspapers», «Navigation» und «Shopping» geben wird. Die Kategorien «Photography» und «Video» werden auf dem Mac an «Photo & Video» von iOS angeglichen und zusammengeführt. Derweil wird die «Spiele»-Kategorie im Mac App Store künftig keine «Kids»-Unterkategorie mehr umfassen.

Von Stefan Rechsteiner
Veröffentlicht am