Apple mit neuer «Shot on iPhone»-Werbekampagne

Die mehrfach ausgezeichnete iPhone-Kampagne «Shot on iPhone» erhält auch in diesem Jahr eine neue Durchführung. In diesem Jahr spielen mit dem iPhone 7 und iPhone 7 Plus aufgenommene Nachtaufnahmen die Hauptrolle.

Stefan Rechsteiner

Die Ende 2014 lancierte Werbekampange «Shot on iPhone» (hierzulande als «Aufgenommen mit dem iPhone» ab dem Frühjahr 2015) wird auch in diesem Jahr fortgesetzt. Die mehrfach ausgezeichnete Werbespot- und Plakat-Kampagne wurde für die diesjährige Ausgabe unter den Leitspruch «One Night Shot on iPhone» gesetzt.

Die Fotografien der neuen Kampagne wurden am 5. November 2016 zwischen Abenddämmerung und Tagesanbruch von Fotografen rund um den Erdballen aufgenommen, informiert uns Apple.

Lanciert wird die Kampagne heute in 23 Ländern — darunter auch in der Schweiz.

Die Nachtaufnahmen sollen die guten Fotomöglichkeiten bei wenig Licht der neuen iPhone-7- und iPhone-7-Plus-Kamera aufzeigen.

Bildergalerie