Apple plant neue Comedy-Serie mit «The IT Crowd»-Star Noel Fielding

Kürzlich hat Apple eine neue Comedy-Serie mit Noel Fielding angekündigt. Einen Namen hat die Serie noch keinen, so Apple. Der «Richmond»-Darsteller aus der Kult-Serie «The IT Crowd» wird darin aber den legendären britischen Strassenräuber und Viehdieb «Dick Turpin» verkörpern.

Zum Projekt schreibt Apple ausserdem: «In dieser respektlosen Nacherzählung ist Dick der berühmteste, aber unwahrscheinlichste aller Strassenräuber, dessen Erfolg vor allem durch seinen Charme, seine Effekthascherei und sein tolles Haar bestimmt wird. Zusammen mit seiner Bande liebenswerter Gauner durchlebt Dick die Höhen und Tiefen der Berühmtheit – und tut, was er kann, um den Fängen des Generaldiebesfänger zu entkommen.»

Für Apple produziert wird die Serie durch «Big Talk Productions», einem Unternehmen von «ITV Studios». Regie führen wird Ben Palmer («The Inbetweeners Movie», «Breeders»). Als Creator und Drehbuchautor gelistet werden Claire Downes, Stuart Lane und Ian Jarvis («The Outlaws», «The Job Lot»). Fielding und Jeremy Dyson («The League Of Gentlemen») agieren als Berater für das Script. Zur Produzenten-Garde gehören Kenton Allen, Victoria Grew, Matthew Justice sowie Fielding und Palmer.

Apple hat auch bereits zwei Fotos aus der Serie veröffentlicht:

Noel Fielding in Apples noch namenloser kommender Comedy-Serie (Apple )
Noel Fielding in Apples noch namenloser kommender Comedy-Serie (Apple )

Von Stefan Rechsteiner
Veröffentlicht am

Im Artikel erwähnte Apple-TV-Plus-Inhalte

Zugehörige Themen

Kommentare

Anmelden um neue Kommentare zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Nutzer können bei diesem Inhalt Kommentare hinterlassen. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.