Apple Retail Stores öffnen am 30. Juli um 7 Uhr (Update)

Die drei Schweizer Apple Retail Stores öffnen am Freitag, 30. Juli 2010 anlässlich der Schweizer iPhone-4-Lancierung bereits um 7 Uhr ihre Tore. Wie Apple informiert, gilt der Grundsatz: «Wer zuerst kommt, kauft zuerst». Pro Person erlaubt Apple Retail maximal zwei Geräte.

Schweizer Apple Retail Stores: Zürich Bahnhofstrasse, Zürich Glattzentrum und Genf Rue de Rive.

(Danke an die zahlreichen Tippgeber!)

Update 10:12 Uhr

Unser Leser Markus hat sich beim Apple Retail Store über die Möglichkeiten beim iPhone-4-Kauf im Retail-Store informiert. Die Details hat er uns zugekommen lassen, diese wollen wir euch nicht vorenthalten:

  • Es werden Verträge mit Orange und Swisscom abgeschlossen. Zu den genauen Plänen konnten sie noch keine Auskunft geben. Auch Verlängerungen bei Orange und SC sind kein Problem, es gibt genau die gleichen Konditionen wie bei den Providern.
  • Auch wenn man einen Vertrag im Apple Store mit Swisscom abschliesst, hat man 2 Jahre Garantie. Da Apple ein Händler von SC ist, übernimmt auch SC das zweite Jahr Garantie.
  • Es wird genügend Geräte für alle haben.
  • Zu unlocked iPhones gibt es im Moment keine News.
  • Die Micro-SIM-Karte wird den Kunden an diesem Tag ausgehändigt.

Von Stefan Rechsteiner
Veröffentlicht am

217 Kommentare

Anmelden um neue Kommentare zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Nutzer können bei diesem Inhalt Kommentare hinterlassen. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.