Mit Apple, SAP und Imagine Dragons das Flüchtlingshilfswerk der UNO unterstützen

Mit einem Spendenaufruf will SAP, Apple und die Band Imagine Dragons das UNO Flüchtlingshilfswerk UNHCR unterstützen. Alle Erlöse, die mit dem Verkauf der exklusiven Charity-Single «I Was Me» über iTunes gesammelt werden, fliessen an das Flüchtlingshilfswerk. SAP wird zudem für jeden der ersten 5 Millionen iTunes-Downloads weitere 10 US-Cents beisteuern.

Die Charity-Single ist Teil des «One4 Project», einer Spendenaktion, bei der das UNHCR für die Hilfe bei der aktuellen Flüchtlingskrise in Europa unterstützt wird.

Der «Mastered for iTunes»-Titel kann weltweit exklusiv aus den iTunes Stores geladen werden. «Dieser exklusive Akustiksong versprüht pure Emotionen und wurde in einem Take als Unterstützung für alle Betroffenen der Flüchtlingskrise aufgenommen.»

In der Schweiz kostet das Lied 1.90 Schweizer Franken. Apple zahlt davon hierzulande laut Beschreibung «mindestens» 1.62 Schweizer Franken an das Hilfswerk. Die Beträge, die pro verkaufte Single an das UNHRC fliessen, listet Apple pro Land im iTunes Store auf.

Von Stefan Rechsteiner
Veröffentlicht am