Apple übernimmt Drive.ai

Wie der AXIOS berichtet, hat Apple «Dutzende» Mitarbeiter von dem sich auf autonomes Fahren spezialisierten US-Startup Drive.ai übernommen. Apple dürfte mit dem Kauf des kurz vor dem Aus gestandenen Startups das Knowhow rund um selbstfahrende Autos ausbauen wollen. Die vom Startup übernommenen Mitarbeiter sollen vornehmlich in den Bereichen Entwicklung und Produkt-Design tätig gewesen sein, heisst es im Bericht.

Von Stefan Rechsteiner
Veröffentlicht am