Apple vergrössert Flotte an autonomen Fahrzeugen in Kalifornien

Wie macReports berichtet, hat Apple bei der kalifornischen Verkehrsbehörde «DMV» («Department of Motor Vehicles») neu 69 autonome Fahrzeuge für die Strassen des Bundesstaates registriert. Gesteuert werden diese von 92 Personen, die vom DMV dafür eine Bewilligung erhalten haben. Bei den Fahrzeugen handelt es sich um von Apple mit Sensoren und weiterer Hardware ausgerüstete Lexus SUVs.

Von Stefan Rechsteiner
Veröffentlicht am