Apple veröffentlicht iTunes 10.3

Apple hat in der Nacht auf heute iTunes 10.3 veröffentlicht. Noch erscheint das Update nicht überall in der OS X Softwareaktualisierung, aber über Apple.com kann die neue Version bereits geladen werden.

iTunes 10.3 bereitet den Medien-Tausendsassa für die im Herbst erscheinende «iCloud» vor. Weitere Infos zu «iCloud» und die direkten iTunes-Funktionen «iTunes in the Cloud» und «iTunes Match» haben wir im iCloud-Artikel zusammengefasst.

Von Stefan Rechsteiner
Veröffentlicht am

3 Kommentare

Anmelden um neue Kommentare zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Nutzer können bei diesem Inhalt Kommentare hinterlassen. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.