Apple veröffentlicht Werbespots zu AirPods

Die neuen «AirPods» von Apple haben am Wochenende eigene Werbespots erhalten. Das Unternehmen wirbt mithilfe des Tänzers Lil Buck für die intelligenten kabellosen Kopfhörer

Die schwarz-weiss gehaltenen Werbespots sind Teil der aktuellen «Practically Magic»-Kampagne zum iPhone 7. Die neue Teilkampagne zu den AirPods besteht aus einem einminütigen, «Stroll» genannten Werbefilm und drei kurzen 15-Sekündern. Untermalt werden alle Werbespots mit dem Titel «Down» von Marian Hill.

iPhone-7 und AirPods-Werbespot «Stroll» von Apple
iPhone-7 und AirPods-Werbespot «Pairing» von Apple
iPhone-7 und AirPods-Werbespot «Siri» von Apple
iPhone-7 und AirPods-Werbespot «Notes» von Apple

Von Stefan Rechsteiner
Veröffentlicht am