Apple verteilt achte Beta von iOS 10

Am vergangenen Freitag hat Apple die mittlerweile achte iOS-10-Beta an registrierte Entwickler verteilt. Auch die Mitglieder des öffentlichen Beta-Programms haben seit Freitag Zugriff auf eine neue Vorabversion — Nr. 7 für öffentliche Tester.

Ersten Meldungen zufolge umfasst die neue Beta-Version eine Problem-Behebung für Software-Aktualisierungen. Sonstige Neuerungen wurden bisher keine Entdeckt.

Die neue Beta-Version mit der Build-Nummer 14A5346a ist seit Freitag sowohl für registrierte Entwickler, wie auch für Mitglieder des öffentlichen Beta-Programms, zum Download und Austesten verfügbar.

Die vier neuen Betriebssystem-Versionen von Apple — macOS Sierra, iOS 10, watchOS 3 und tvOS 10 — werden für den Herbst erwartet. Höchstwahrscheinlich werden die Systeme im Verlaufe des September und Oktober in der finalen Version veröffentlicht.

Von Stefan Rechsteiner
Veröffentlicht am