Apple verteilt vierte Beta von iOS 10.1

In der Nacht auf heute hat Apple registrierten Entwicklern den Zugang auf eine vierte Vorabversion von iOS 10.1 freigeschaltet. Die neue Beta trägt die Build-Nummer 14B72 und kann über das Entwickler-Portal des iPhone-Herstellers geladen und ausgetestet werden.

Auch Mitglieder des öffentlichen Beta-Programms von Apple können die vierte Beta-Version (14B72b) ab sofort laden und installierten.

iOS 10.1 bringt verschiedene Fehlerbehebungen und Optimierungen für das System, ausserdem erhalten Nutzer des neuen iPhone 7 Plus in der Kamera-App einen neuen Modus «Portrait», mit welchem durch das Dual-Kamera-System Fotos mit Bokeh-Effekt erstellt werden können.

Von Stefan Rechsteiner
Veröffentlicht am