«Invasion»: Apple zeigt ersten Teaser und nennt Start-Datum zur ambitionierten Sci-Fi-Serie

Zur lange erwarteten Sci-Fi-/Action-/Drama-Serie «Invasion» hat Apple heute einen ersten Teaser veröffentlicht und auch das Startdatum dazu genannt. «Invasion» handelt – inspiriert von HG Wells «War of the Worlds» – von einer Invasion der Erde durch Ausserirdische. Die Serie spielt auf mehreren Kontinenten und erzählt die Invasion aus verschiedenen Perspektiven rund um den Erdballen.

Die ambitionierte, laut Berichten mit «grossem Budget» versehene Charakter-getriebene Serie wird im Oktober auf Apple TV+ anlaufen. Konkret werden am 22. Oktober die ersten drei der aus zehn Episoden bestehenden ersten Staffel veröffentlicht. Danach wird bis Mitte Dezember wöchentlich jeweils freitags eine neue Sendung veröffentlicht.

Offizieller Teaser zu «Invasion» (Apple)

Die Serie stammt aus der Feder des Oscar- und zweifach-Emmy-nominierten Produzenten Simon Kinberg («X-Men»- und «Deadpool»-Filme, «The Martian») und David Weil («Hunters»). Für Apple produziert wurde die Serie von «Boat Rocker Studios».

In der Serie zu sehen sind Shamier Anderson («Bruised», «Awake»), Golshifteh Farahani («Extraction», «Paterson», «Body of Lies»), Sam Neill («Jurassic Park»-Reihe, «Jurassic World: Dominion», «Peaky Blinders»), Firas Nassar («Fauda») und Shioli Kutsuna («Deadpool 2», «The Outsider»).

Die beiden Autoren Kinberg und Weil sind auch ausführende Produzenten der Serie, ebenso Jakob Verbruggen («The Alienist», «The Fall»), der auch bei einigen Episoden Regisseur war.

Ebenso zur Produzenten-Garde gehören Audrey Chon («The Twilight Zone»), Amy Kaufman («When They See Us») und Elisa Ellis, sowie Andrew Baldwin («The Outsider»), der auch am Drehbuch mitgearbeitet hat. Katie O’Connell Marsh («Narcos», «Hannibal») ist seitens «Boat Rocker Studios» als ausführende Produzentin dabei.

Von Stefan Rechsteiner
Veröffentlicht am

Im Artikel erwähnte Apple-TV-Plus-Inhalte

Zugehörige Themen

Kommentare

Anmelden um neue Kommentare zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Nutzer können bei diesem Inhalt Kommentare hinterlassen. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.